Aktuelles

Eine weitere Landesmeisterschaft ...

 

Ein Wochenende später, am 04./05.05.2018, fand die brandenburgische Landesmeisterschaft der Pinscher-Schnauzer-Klub e.V. im Spreewald statt. Zwei von unseren Vereinsmitgliedern nahmen daran teil und wurden für ihren Fleiß belohnt. Doreen Karl startete mit ihrer Riesenschnauzerhündin 'Bijou vom Seddiner See' in der BH. Sie belegten den 8. Platz. Des Weiteren absolvierte Uwe Kitzing mit seiner Riesenschnauzerhündin 'Avanti vom Keilerberg' die FH 2 mit 81 Punkte und erreichte den 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch euch zwei!

Die erste Landesmeisterschaft in diesem Jahr ...

 

Vom 28./29.04.2018 fand beim HSV Forst die SGSV Landesmeisterschaft Berlin-Brandenburg statt. Unser Sportfreund Matthias Stöckl nahm mit seinem Malinoisrüden 'Ares' erfolgreich daran teil. Sie erzielten 86-90-85, somit insgesamt 261 Punkte und belegten den 8. Platz. Matthias und 'Ares' haben sich somit für die SGSV Meisterschaft 2018 in Wörlitz qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch euch und weiterhin viel Erfolg!

Osterpokalkampf in Netzen

 

Am 31.03.2018 fand der traditionelle Osterpokalkampf in Netzen statt. Unserer Sportsfreunde Thomas Lausmann, Markus Schmidt und Nico Jäde. Thomas Lausmann erzielte in der Unterordnung mit seinem Rottweilerrüden 'Emmes vom alten Troll' 83 Punkte. Sein Mannschaftskamerad Nico Jäde nahm mit seinem Malinoisrüden 'Amok' im Schutzdienst teil und erkämpfte sich dort 77 Punkte. Zusammen erreichten sie 160 Punkte und den 13. Platz. Unser Vereinsmitglied Markus Schmidt präsentierte seinen Rottweilerrüden 'Ulan vom Mohr-Hof' ebenfalls im Schutzdienst. Mit recht pasablen 82 Punkten erreichte Markus mit seinem Mannschaftskameraden Igor Pfeifer und insgesamt 172 Punkten den 7. Platz. Herzlichen Glückwunsch dazu!

Auf los, geht's los

 

Am 11.03.2018 hat unsere Sportfreundin Doreen Karl mit ihrer Riesenschnauzerschnauzerhündin 'Facy vom Seddiner See' bei der SV OG Bestensee unter den strengen Augen von Herrn Klaus Kelm ihre IPO I - Prüfung mit 80-88-79, insgesamt 247 Punkten erfolgreich abgelegt. Herzlichen Glückwunsch dazu!

Auf ein Neues ...

 

Wir laden ein zu unserer Jahreshauptversammlung am 23.02.2018 um 18.00 Uhr im Vereinsheim!

 

 

Unsere Tagesordnung sieht wie folgt aus:

  1. Begrüßung, Eröffnung, Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Verlesung der Niederschrift der letzten JHV
  3. Jahresberichte der Vorstandsmitglieder
  4. Kassenbericht und dessen Prüfung
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Neuwahlen
  7. Anträge
  8. Termine 2018
  9. Sonstiges

Wir wünschen allen Mitgliedern, deren Familien, Freunde und Bekannten eine ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018!

Last but not least ...

 

Am 25.11.2017 fand unsere diesjährige Herbstprüfung statt. Von 7 gemeldeten Hund-Hundeführer-Teams konnten leider nur 5 teilnehmen, da eine Krankheitswelle umher ging. Als Richter wurde Herr Klaus Lehmann vom SV. e.V eingeladen. Dank seines fairen und tollen Richtens wurden sehr gute Ergebnisse erzielt. Ein Sportsfreund hatte jedoch Pech. Er wurde wegen Ungehorsam seines Hundes leider disqualifiziert. Tagessieger wurde unser Ortsgruppenmitglied Peter Schrey mit seiner Malinoishündin 'Gerda vom Lausitzeck'. Sie erreichten in der Prüfungsstufe der IPO 2 insgesamt 282 Punkte. Herzlichen Glückwunsch dir dazu und auch den anderen Teilnehmer für ihre tollen Leistungen!

 

Natürlich soll in diesem Zusammenhang auch ein Dank an die fleißigen Helfer im Hintergrund ausgesprochen werden. Ohne euch kann man eine solche Prüfung nicht veranstalten!

 

Weitere Ergebnisse und leider diesmal nur die Bilder von der Fährte (Es hat sich keiner getraut die Kamera während der UO und dem SD zubedienen) gibt es hier: Herbstprüfung 2017

Und ein zweiter auch ...

 

Matthias Stöckl nahm mit seinem 'Ares' an der Herbstprüfung des Neuseddiner HSV 'Team Wiesengrund' in der IPO 3 teil und bestand diese sehr erfolgreich. Dadurch hat er sich für die SGSV-LM Berlin-Brandenburg qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch!

 

Einer geht noch ...

 

Thomas Melichar hat am 11.11.2017 mit seinem Riesenschnauzerrüden 'Azze vom Keilerberg' die IPO 2 erfolgreich mit 89-79-94 Punkten abgelegt. Herzlichen Glückwunsch euch dazu!

Auswärts ...

 

Wir gratulieren unserem Sportsfreund Peter Schrey mit seiner Malinoishündin 'Gerda vom Lausitzeck' zur bestandenen IPO 1 beim HSV Jüterborg e.V.. Sie absolvierten die Prüfung am 28.10.2017 mit 85-89-91 Punkten. Auch Matthias Stöckl und sein 'Ares' nahmen an der Prüfung teil. Sie starteten in der IPO 2 und erhielten insgesamt 245 Punkte. Herzlichen Glückwunsch euch dazu!

DM Nummer 3

 

Am 15. und 16.10.2017 fand die PSK DM in der Fährtenhundprüfung statt. Ausgetragen wurde sie in Horst/Holstein. Unser Sportsfreund Carsten Komm versuchte sein Glück mit seinem Riesenschnauzer 'Quinto vom Dammkrug'. Das Pech verfolgte ihn jedoch. Auf dem Weg zur Fährte geschah eine Beißerei in der Carsten so verletzt wurde, dass er seinen Quinto nicht mehr vorführen konnte. Dieses Ereignis ist sehr ärgerlich, da sehr viel Arbeit in den Hunden steckt, um soweit zu kommen. Kopf hoch Carsten! Nächstes Jahr zeigt ihr, was ihr könnt! Wir wünschen dir noch gute Besserung!

Und weiter geht es!

 

Am 15.10.2017 nahm unser erster Vorsitzender Erhard Mühlenheim mit seiner eigens gezüchteten Deutschen Schäferhündin 'Isy von Mühlenheim' in der SV OG Piesteritz erfolgreich an der IPO 3 teil. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Ein kleiner Hund ganz groß

 

Doreen Karl fuhr am 01.10.2017 mit ihrer schwarzen Zwergschanuzerhündin 'Görly vom Seddiner See' zur KSA - Schau nach Jena. Dort wurde die Hündin in der Zwischenklasse mit einem Sg 2 von Frau Astrid Schön bewertet. Herzlichen Glückwunsch!

Von der DM zurück zur LM

 

Birgit Lemke und ihre Hollandse Herderhündin 'Gasira von der Herdergang' und Thomas Lausmann mit seinem Rottweilerrüden 'Emmes vom Alten Troll' nahmen am 30.09./01.10.2017 an der DVG Landesmeisterschaft Berlin/Brandenburg in Hohen Neuendorf teil. Thomas hatte leider etwas Pech in der Fährte. So erhielt er mit Emmes 39-72-88, insgesamt 199 Punkte und belegte den 17. Platz. Birgit zeigte mit 'Gasira' eine souveräne Leistung. Sie erreichten mit 85-87-85 und insgesamt 257 Punkten den 12. Platz. Herzlichen Glückwunsch euch dazu!

Die PSK IPO DM stand vor der Tür ...

 

... und unsere beiden Sportsfreunde Claudia Melichar und Güther Krause nahmen daran teil. Die diesjährige DM fand vom 08.-10.September in Geldersheim statt. Günther Krause erreichte mit seinem Riesenschnauzerrüden 'Picasso von der Schönburg' mit 92-70-73 insgesamt 235 Punkte und belegte den 13. Platz. Claudia Melichar erlangte mit ihrer Riesenschnauzerhündin 'Jordan vom Gutspark' mit 88-81-78 insgesamt 247 Punkte und somit den 12. Platz. Herzlichen Glückwunsch für diese tollen Leistungen!

Ausstellungsfieber!!!

 

Auch in diesem Jahr waren unserer Ortsgruppenmitglieder wieder bei der traditionellen Schnauzerwoche in Jarmen vertreten. Als Highlight wurde am 29.07.2017 eine Zuchtzulassungsprüfnug und am 30.07.2017 eine KSA-Schau veranstaltet.

 

Zur Zuchtzulassung nahmen teil:

 

André Thiele       mit  RS/s R 'Linus von Elberfeld'                      

                         ZZL bestanden

Kathleen Bischoff  mit  ZS/s H 'Fräulein Fresch vom schwarzen Humor'  

                         ZZL bestanden

 

An der Ausstelung nahmen teil:

 

RS/s Rüde   ‚Linus von Elberfeld‘ Besitzer: André Thiele

                Offene Kl. - SG2

RS/s Hündin ‚Missy vom Hexenwald‘ Besitzer: Kathleen Bischoff

                Zwischenkl. - SG3

RS/s Hündin ‚Urmeli vom Dammkrug‘ Besitzer: Kathleen Bischoff

                Offene Kl. - V

ZS/s Hündin ‚Görly vom Seddiner See‘ Besitzer: Doreen Karl

                Zwischenkl. - G

ZS/s Hündin ‚Fräulein Fresch vom schwarzen Humor‘ Besitzer: Kathleen Bischoff

                Offene Kl. - SG1

 

 

Herzlichen Glückwunsch zu den Ergebnissen!

Zwei Teilnehmer bei der DM BH/VT in Stade

 

Am 08./09.Juli 2017 fand die PSK DM BH/VT in Stade statt. Unsere Vereinsmitglieder Doreen Karl mit ihrer Riesenschnauzerhündin 'Bijou vom Seddiner See' und André Thiele mit seinem Riesenschnauzerrüden 'Linus von Elberfeld' nahmen daran sehr erfolgreich teil. Von 15 Teilnehmern erreichte André den 5. Platz und Doreen wurde sogar Vize-Deutscher Meister. Wir freuen uns sehr über diese Leistungen und sagen: Herzlichen Glückwunsch!

Eine Woche nach der LM fand unsere Frühjahrsprüfung statt...

 

... genauer gesagt am 13.05.2017. Es starteten 9 Hund-Hundeführer-Teams. Leider erreichten 4 Teams ihr angestrebtes Ziel nicht. Doch zur Freude aller wurde unser Sportsfreund Hans-Jürgen Grasenack mit seinem Deutschen Schäferhundrüden 'Oskar vom Wieratal' mit insgesamt 273 Punkten Tagessieger. Sie starteten in der Prüfungsstufe der IPO 1 und zeigten eine souveräne Leistung. Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern! Macht weiter so!

 

Ein Dank gilt an dieser Stelle dem Leistungsrichter Herr Olaf Pritzkow vom DVG sowie allen fleißigen Helfern im Vorder- und Hintergrund für das Gelingen dieser Veranstaltung.

 

Zu den Ergebnissen und Bildern geht es hier entlang!

Da fehlen einem die Worte ...

 

... gleich zwei Landesmeister, ein Vize-Landesmeister und ein dritter Platz gingen von der diesjährigen PSK Landesmeisterschaft der Landesgruppe Brandenburg vom 05.-07.05.2017 in Netzen aus unserer Ortsgruppe hervor!

 

BH

1.   André Thiele        RS/s   R  Linus vom Elberfeld            bestanden

2.   Doreen Karl         RS/s   H  Bijou vom Sedddiner See      bestanden

 

FH

1.   Carsten Komm      RS/s    R  Quinto vom Dammkrug         100 Pkt.  V

 

IPO 3

3.   Günther Krause     RS/s   R   Picasso von der Schönburg    98-85-96  Ges.: 279 Pkt  SG

5.   Claudia Melichar    RS/s   H   Jordan vom Gutspark         99-85-89  Ges.: 273 Pkt. SG

11.  Kathleen Bischoff  RS/s   H   Demi Moore vom Hexenwald   97- Hund verletzt

 

Günther Krause hat bei der LM mit seinem Picasso' außerdem den besten Schutzdienst absolviert!

 

André und Doreen haben sich zur PSK DM BH/VT am 08./09. Juli 2017 in Stade qualifiziert.

Carsten Komm hat sich für die PSK DM FH am 15./16. Oktober 2017 in Horst/Holstein und für die WM IPO-FH vom 25.-29.Oktober 2017 in Horí Bríza, Tschechien, qualifiziert.

Günther und Claudia haben sich für die PSK DM IPO am 09./10. September 2017 in Geldersheim sowie für die WM IPO vom 25.-29.Oktober 2017 in Horí Bríza, Tschechien, qualifiziert.

 

Herzlichen Glückwunsch euch allen und viel Erfolg auf den weiterführenden Meisterschaften!

... die WM des WDSF nicht zu vergessen!

 

Alle guten Dinge sind drei ... oder doch nicht?

Unsere Sportsfreundin Birgit Lemke fuhr bereits zum dritten Mal mit ihrer Hollandse Herderhündin 'Gasira von der Herdergang' zur World Dutsch Shepherd Ferderation Weltmeisterschaft. Diese fand diesmal in Jechtingen, Deutschland, statt. Leider hatten sie einen Abbruch im Schutzdienst, sodass sie nur mit 94-86-0 insgesamt 180 Punkte und so mit den 28 Platz erreichten. Schade! Doch Kopf hoch! Wer kann von sich behaupten drei Jahr in Folge auf einer WM gelaufen zu sein?! Ihr seid ein spitze Team!

Ein spannendes Wochenende liegt vor uns ...

Die erste Quali in Sack und Tüten

 

Thomas Lausmann und sein Rottweilerrüde 'Emmes vom alten Troll' sowie Kathleen Bischoff mit ihrer Riesenschnauzerhündin 'Demi Moore vom Hexenwald' nahmen am 14.04.2017 beim HSV Netzen e.V. jeweils an der IPO 3 teil. Unter dem kritischen aber fair richtenden Herrn Olaf Kriegs stellten sie sich dem Wettkampf in Fährte, Unterordnung und Schutzdienst und bestanden erfolgreich. Thomas und 'Emmes' erhielten insgesamt 272 Punkte. Damit haben sich die beiden für die DVG-LM qualifiziert. Kathleen und Demi erhielten 237 Punkte. Für ihre erste IPO 3 ein souveränes Ergebnis. Herzlichen Glückwunsch euch zwei! 

Weiter geht es ...

 

 Unser Ortsgruppenmitglied Lars Kaiser und seine Deutschen Schäferhündin 'Jessy von Mühlenheim' präsentierten sich am 02.04.2017 bei der Zuchtschau der Ortsgruppe Berlin Britz unter den strengen Augen von Zuchtrichter Herr Wischalla und erreichten in der Junghundklasse ein SG 3. Herzlichen Glückwunsch dazu!

Auf die Plätze, fertig, los!

 

Den Start in das neue Jahr machten dieses mal Thomas Melichar mit seinem Riesenschnauzerrüden 'Azze vom Keilerberg'. Sie starteten am 25.03.2017 in der IPO 1 und erreichten stolze 90-93-92. Herzlichen Glückwunsch dazu! Macht weiter so!

Alle Jahre wieder ...

 

Wir laden ein zu unserer Jahreshauptversammlung am 11.02.2017 um 18.00 Uhr im Vereinsheim!

 

 

Unsere Tagesordnung sieht wie folgt aus:

  1. Begrüßung, Eröffnung, Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Verlesung der Niederschrift der letzten JHV
  3. Jahresberichte der Vorstandsmitglieder
  4. Kassenbericht und dessen Prüfung
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Neuwahlen
  7. Anträge
  8. Termine 2017
  9. Sonstiges

Wir wünschen allen Mitgliedern, deren Familien, Freunde und Bekannten eine ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch in das Jahr 2017!

 

 

Weihnachten steht vor der Tür!

 

Um dieses erfolgreiche Jahr ausklingen zu lassen, haben wir kurzerhand unsere Weihnachtsfeier am 03.12.2016 auf die Bowlingbahn in Werder verlegt. Neben dem gemütlichen Zusammensein mit eins, zwei Glühweinen und leckerem Essen konnte so manch einer noch eine ruhige Kugel schieben.

Doch einer unserer Mitglieder wollte es zum Ende des Jahres noch einmal wissen. Matthias Stöckl startete mit seinem Malinois ‚Aris‘ beim Neuseddiner HSV „Team Wiesengrund“ in der IPO 1 und bestand diese mit 93-85-94 Punkten. Herzlichen Glückwunsch!

 

In Werder ging es heiß her …

 

Eine Begleithundeprüfung hat nicht gereicht. Deshalb starteten André Thiele mit dem Riesenschnauzerrüde ‚Linus von Elberfeld‘ am 12.11.2016 nochmal in der SV OG Werder/Havel und bestanden diese ebenfalls sehr souverän.

 

Des Weiteren nahmen unsere Sportsfreundin Elke Rosga und ihrer Labradorhündin ‚Little Bandits Aileen‘ in der Rettungshundeprüfung Stufe 1 teil. Auch sie bestanden ihre Prüfung mit Bravour.

 

Herzlichen Glückwunsch euch für diese tollen Prüfungsergebnisse!

Körung in Dabendorf

 

Am 05.11.2016 fand die letzte Körung der SV-Landesgruppe Brandenburg im Jahr 2016 statt. Erhard Mühlenheim ließ sich diese Veranstaltung nicht entgehen und stellte dort gleich zwei Hunde aus seiner eigenen Zucht den kritischen Augen von Körmeister Herr Frank Goldlust vor. ‚Gritt von Mühlenheim‘ erhielt das Prädikat ‚Körung auf Lebenszeit‘ und ‚Isy von Mühlenheim‘ wurde erfolgreich ‚angekört‘.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Qualiprüfung für Birgit und Gasira

 

Birgit Lemke und ihre Hollandse Herderhündin ‚Gasira von der Herdergang‘ konnten es nicht lassen und nahmen am 29.10.2016 beim HSG Weinberg e.V. in der Prüfungsstufe IPO 3 teil. Sie erreichten insgesamt 272 Punkte und schafften somit die Qualifizierung für die DVG Landesmeisterschaft Berlin-Brandenburg 2017. Herzlichen Glückwunsch dazu!

 

Herbstprüfung in Beelitz

 

Dieses Jahr fand unsere Herbstprüfung am 23.10.2016 statt. Als Richter durften wir Herr Horst Bamberg (SV) begrüßen. Von unseren 10 teilnehmende Hund-Hundeführer-Teams konnte leider eines das gesteckte Prüfungsziel nicht. Tagessieger wurde unser Helfer und Sportsfreund Thomas Lausmann mit seinem Rottweilerrüden ‚Emmes vom alten Troll‘ mit insgesamt 283 Punkten.

 

An dieser Stelle möchten wir uns an allen fleißigen Helfer vor und hinter den Kulissen bedanken. Ohne diese wäre es nicht möglich eine solche Prüfung durchzuführen.

 

Weitere Informationen, sowie Ergebnisse und Bilder gibt es hier: Herbstprüfung 2016

Isy on Tour

 

Erhard Mühlenheim fuhr mit seiner selbstgezüchteten Deutschen Schäferhündin ‚Isy von Mühlenheim‘ am 16.10.2016 nach Zerbst zur Zuchtschau. Dort bekam sie unter den Augen von Herrn Karl-Heinz Gladbach in der Gebrauchshundeklasse ein V4. Herzlichen Glückwunsch!

Der erste Schritt ist getan

 

Unser neues PSK-Mitglied André Thiele nahm mit seinem Riesenschnauzerrüden ‚Linus von Elberfeld‘ am 15.10.2016 an der Herbstprüfung der PSK OG Lehnin 12/02 teil und bestand unter den strengen Augen von Uwe Krachudel (KfT) die Begleithundprüfung mit Bravour. Herzlichen Glückwunsch für diese tolle Prüfung!

Ausstellungsfieber bei den ‚von Keilerberg‘-ern!

 

Am 09.10.2016 waren sie unterwegs in Leipzig und präsentierten folgende Hunde:

RS/s Rüde ‚Azze vom Keilerberg‘ Besitzer:  Claudia und Thomas Melichar

                Offene Kl. – V2

 RS/S Hündin ‚DJ vom Keilerberg‘ Besitzer: Claudia und Thomas Melichar

                Babykl. -vv1

RS/s Hündin ‚Avanti vom Keilerberg‘ Besitzer: Uwe Kitzing

                Gebrauchshundekl. – V1

Herzlichen Glückwunsch für die tollen Ergebnisse! Macht weiter so!

Weitere Prüfungen schließen sich an

 

Am 01.10.2016 nahm Erhard Mühlenheim mit seiner DSH-Hündin ‚Isy von Mühlenheim‘ in der SV OG Piesteritz an der IPO 1 teil. Gemeinsam erzielten sie 84-72-80 Punkte.

 

Des Weiteren bestand am 24.09.2016 Uwe Kitzing mit seiner Riesenschnauzerhündin ‚Avanti vom Keilerberg‘ ebenfalls die IPO 1. Herzlichen Glückwunsch euch beiden dazu!

 

DVG-Landesmeisterschaft Berlin/Brandenburg

 

Unsere Sportsfreundin Birgit Lemke wollte es nach der WM der Hollandse Herder noch einmal wissen und startete mit ihrer Hündin ‚Gasira von der Herdergang‘ am 17./18.09.2016 zur DVG LM Berlin/Brandenburg 2016 beim HSV Zehdenick e.V. Leider hatte sie etwas Pech und erreicht mit 93-88-Disq. Ihr angestrebtes Prüfungsziel. Doch nach der Prüfung ist vor der Prüfung! Mach weiter so!

Zwei Bundesveranstaltungen an einem Wochenende

 

Zum einem fand vom 02.-04.09.2016 die Bundessiegerzuchtschau des Vereins für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V. in Nürnberg statt. Zum anderen wurde am selben Wochenende die Deutsche Meisterschaft der Riesenschnauzer in Kamenz ausgetragen. An beiden Veranstaltungen waren jeweils ein Vertreter aus unserer Ortsgruppe beteiligt.

 

Zur BSZS:

Unser 1. Vorsitzender und Deutscher Schäferhundzüchter Erhard Mühlenheim präsentierte bei der BSZS seine Deutsche Schäferhündin ‚Janka von Mühlenheim‘. Janka wurde in der Junghundklasse gezeigt und erreichte ein SG. Sie belegte damit in ihrer Klasse den 121. Platz von 225 Hunden.

Zur PSK DM:

An der IPO-DM des PSK‘s nahm unser Sportsfreund Günther Krause mit seinem Riesenschnauzerrüden ‚Tarow von Mühlenheim‘ teil. Nach einer souveränen Fährte mit 94 Punkten am Samstag verließ den beiden am Sonntag das Glück. In der Unterordnung erreicht sie leider nur 74 Punkt. Grund dafür war ein umherstreunender Hund auf dem Vorführgelände, der sich nicht einfangen ließ. Das Revieren im Schutzdienst verlief ohne Beanstandung. Auch das Stellen und Verbellen im Versteck war sehr eindrucksvoll. Leider sprang Tarow bei der kurzen Flucht etwas zu früh ab, sodass er den Helfer verfehlte. Somit erhielt er ein Abbruch mit 0 Punkten. Nichtdestotrotz hat sich unser Team tapfer geschlagen, wenn man bedenkt, dass Tarow der älteste Hund der Veranstaltung war. Es war auf jeden Fall eine Erfahrung wert.

 

Herzlichen Glückwunsch Erhard und Günther für eure Leistung. Soweit müssen es erst einmal die anderen schaffen!

ADRK Landesmeisterschaft/ Qualifikationsprüfung

 

Am 20./21.08.2016 fand in der ADRK BG Märkischer Grund die diesjährige ADRK LM bzw. QP für das Land Brandenburg statt. Als Richter wurde Herr Karl Heinz Nieratzky eingeladen. Unser Schutzdiensthelfer und Sportsfreund Thomas Lausmann stellte sich mit seinem Rottweilerrüden ‚Emmes vom Alten Troll‘ der Herausforderung. Nach einer tollen Fährte mit 96 Punkten und einer super Leistung in der Unterordnung (93 Punkte), verlief der Schutzdienst nicht sehr erfreulich. Hier lief es auf ein ‚Abbruch‘ hinaus, trotz souveräner Leistung. Lasst den Kopf nicht hängen! Ihr habt gezeigt was ihr drauf habt. Nächstes Jahr gibt es neue Chancen. Wir drücken euch die Daumen dazu!

Ausstellungsfieber!!!

 

Was gibt es schöneres als Sommer, Sonne, Ausstellung und das alles in Strandnähe? Eben, nichts! Aus diesem Grund hat sich die Familie Karl und Kathleen Bischoff auf den Weg zur Schnauzerwoche nach Jarmen gemacht. Dort fand zum Abschluss des mittlerweile zur Tradition gewordenen Treffens am 31.07.2016 eine KSA-Schau statt. Richter was Herr Lohmann mit Richteranwärterin Frau Hänze.

 

ZS/s Rüde ‚Garry vom Seddiner See‘ Besitzer: Doreen Karl

                Jüngstekl. -  vv1

RS/s Hündin ‚Facy vom Seddiner See‘ Besitzer: Doreen Karl

                Offene Kl. – V1

RS/s Hündin ‚Urmeli vom Dammkrug‘ Besitzer: Kathleen Bischoff

                Offene Kl. – Sg4

ZS/s Hündin ‚Görly vom Seddiner See‘ Besitzer: Doreen Karl

                Jüngstekl. – vv2

 

Herzlichen Glückwunsch zu diesen Ergebnissen!

3. Lehniner „Reiherheidenpokal“

 

Am 09.07.2016 fand in der Lehniner PSK OG der 3. „Reiherheidenpokal“ statt. Unsere Sportsfreunde Thomas Lausmann und Kathleen Bischoff stellten sich der Herausforderung und verglichen sich mit den umliegenden Hundesportvereinen.Thomas wurde außerdem als Helfer für die Schutzdienststufe der IPO 1 eingesetzt.

 

Einzelwertung:

IPO 1 Kathleen Bischoff mit RW ‚Aramis vom Rauhen Luch‘ – 84 Pkt. Pl 7

IPO 3 Thomas Lausmann mit RW ‚Emmes vom Alten Troll‘ – 95 Pkt. Pl.2

IPO 3 Kathleen Bischoff mit RS ‚Demi Moore vom Hexenwald‘ – 78 Pkt. Pl. 7

 

Damit belegten sie in der Mannschaftswertung mit insgesamt 173 Pkt. den 5. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch ihr zwei!

DM-Luft schnuppern

 

Unser PSK-Mitglied Doreen Karl hatte sich mit ihrer Riesenschnauzerhündin ‚Bijou vom Seddiner See‘ bei der diesjährigen Landesmeisterschaft vom Land Brandenburg für die Deutsche Meisterschaft der Begleithunde im PSK qualifiziert. Dies ließ sie sich nicht nehmen und folgte am 09./10.07.2016 der Einladung nach Kassel. Unter den sportlich fairen Augen von Herrn Thomas Wenig bestand sie die Begleithundeprüfung mit Bravour und erreichte den 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch euch zwei! Macht weiter so!

Und weiter gehts!

 

Am 04.06.2016 hat unser 1. Vorsitzender Erhard Mühlenheim mit seiner eigens gezüchteten Schäferhündin 'Franka von Mühlenheim' in Treuenbrietzen das Prädikat 'auf Lebenszeit gekört' erhalten.

Außerdem absolvierten Claudia Melichar und ihre Riesenschnauzerhündin ‚Jordan vom Gutspark‘ erneut die IPO 3 mit einem super Ergebnis: 100-96-92! Super Leistung ihr beide! Macht weiter so!

 Und auch unser Vereinsmitglied Peter Schrey und seine Malinoishündin 'Gerda vom Lausitzeck' haben ihre erste Hürde im Hundesport gemeistert. Sie bestanden die Begleithundeprüfung. Herzlichen Glückwunsch!

Außerdem präsentierte sich unsere Ortgruppe am 05.06.2016 beim traditionellem Spargelfestumzug in Beelitz. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Beteiligten bedanken.

Quali-Alarm !!!

 

Nach einer tollen WM startete unsere Sportsfreundin Birgit Lemke mit ihrer Hollandse Herderhündin 'Gasira von der Herdergang' am 29.05.2016 beim GHV Spandau/Güterfelde e.V. in der IPO 3 und erreichte unter den strengen Augen von Herrn Olaf Krieg (DVG) 100-83-85, insgesamt 277 Punkte. Damit haben die Beiden ihre Qualifikation für die DVG-LM Berlin-Brandenburg. Herzlichen Glückwunsch!

Ein aufregendes und spannendes Wochenende

 

Das Wochenende vom 06.-08.05.2016 stand wieder im Zeichen des Leistungssports!

 

Birgit Lemke fuhr mittlerweile schon zum zweiten Mal mit ihrer Hollandse Herderhündin 'Gasira von der Herdergang' zur World Dutsch Shepherd Ferderation Weltmeisterschaft nach Kolín (CZ). Die Beiden belegten einen super 6. Platz mit 95-91-77, insgesamt 263 Punkten. Herzlichen Glückwunsch, liebe Birgit! Wir sind auf eure weiteren Leistungen gespannt.

Nicht nur die WDSF-WM fand an diesesm Wochenende statt, sondern auch die Landesmeisterschaft der PSK LG Brandenburg.

Hier stellten sich Doreen Karl mit ihrer Riesenschaunzerhündin 'Bijou vom Seddiner See' und Günther Krause mit seinem Riesenschnauzerrüden 'Tarow von Mühlenheim' den kritischen Augen von Heinz Börskens (PSK). Doreen und 'Bijou' präsentierten sich in der Begleithundeprüfung, bestanden diese und erreichten durch ihre perfekte Vorführung den ersten Platz. Somit sind sie Landesmeister Brandenburg in der Begleithundeprüfung 2016!

Auch Günther zeigte eine tolle Leistung mit 'Tarow'. Gemeinsam erhielten sie 94-87-91, insgesamt 272 Punkte. Mit diesem super Ergebnis belegten sie den zweiten Platz und können sich nun sogar Vizelandesmeister Brandenburg 2016 nennen! Herzlichen Glückwunsch ihr zwei! Wir drücken euch ganz fest die Daumen für die DM.

Doreen startet durch

 

Einen Tag nach unserer Frühjahrsprüfung, am 01.05.2016, nahm unsere Sportsfreundin Doreen Karl mit ihrer Riesenschnauzerhündin 'Facy vom Seddiner See' erfolgreich an der Begleithundeprüfung der SV OG Potsdam-Zehlendorf teil. Unter den Augen von Richter Horst Bamberg (SV) erbrachten sie eine außerordentliche Leistung. Ihr könnt stolz auf euch sein. Herzlichen Glückwunsch und macht weiter so!

Frühjahrsprüfung bei uns

 

Wie jedes Jahr gab es auch 2016 unsere traditionelle Frühjahrsprüfung. Sie fand am 30.04.2016 statt. Als Richter wurde diesmal Hans-Jürgen Radtke (ADRK) eingeladen, der 9 Hund-Hundeführerteams kritisch und fair betrachtete. Leider konnte ein Team das Prüfungsziel nicht erreichen. Umso erfreulicher ist es, dass Kathleen Bischoff mit ihrer Riesenschnauzerhündin 'Demi Moore vom Hexenwald' das erste Mal eine IPO 2 lief und mit insgesamt 264 Punkten sogar den Tagessieg holte. Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!

 

Auch den Leuten im Hintergrund einer solchen Veranstaltung soll gedankt werden. Wie immer seid ihr unersetzlich!

 

Unter Frühjahrsprüfung 2016 kann man alle Ergebnisse und Bilder betrachten.

Drei auf einen Streich

 

Gleich drei Vereinsmitglieder nahmen am 23.04.2016 bei der OG-Prüfung des HSV Luckenwalde teil. Als Richter fungierte Thomas Boguth (SGSV). Klaus Kelm bestand mit seinem Rottweilerrüden 'Paco von der Pulvermühle' die BH, genau wie Thomas Lausmann und sein Rottweilerrüden 'Aramis vom Rauhen Luch'. Außerdem startete Lars von Miller mit seinem Riesenschnauzerrüden in der IPO3 und erzielte mit 88-85-85 insgesamt 258 Punkten. Herzlichen Glückwunsch zu euren Erfolgen!

Auf zu den Qualis!

 

Ein Wochenende später, genau am 09./10.04.2016, versuchten gleich zwei Sportsfreunde ihr Glück bei jeweils zwei unterschiedlichen Qualifikatinsprüfungen.

 

Der eine, Manfred Albertz mit seinem Airedale Terrierrüden 'Sanjo von Erikson', zeigte sein Können in der SV OG Prenzlau. Das Team startete in der IPO 3 und erzeilte bei dem KfT-Richter Herr Dietmar Seidlitz 97-87-81, Gesamt 265 Punkte. Sommit haben die Beiden ihre erste Quali gemeistert.

Der andere, Thomas Lausmann mit seinem Rottweilerrüden 'Emmes vom alten Troll' nahm den Weg nach Braunschweig auf sich um an einer Quali vom ADRK teilzunehmen. Diese Veranstaltung war gleichzeitig auch ein Pokalkampf bei dem Thomas Weber (ADRK) und Edgar Scherkl (DMC) als Richter fungierten. Leider haben die Punkte, 83-80-72 insgesamt 235 Punkte, nicht ganz für die Qualifikation zur DM gereicht.

 

Für den Mut und diese Leistungen möchten wir unsere Mitglieder beglückwünschen. Macht weiter so!

Sportlich ging es weiter ...

 

Unser Vereinsmitglied Kathleen Bischoff legte am 02.04.2016 mit ihrer Riesenschnauzerhündin 'Demi Moore vom Hexenwald' in der PSK OG Lehnin die IPO 1 ab. Dabei bewertetet der Richter Thomas Wenig (PSK) die beiden mit folgenden Punkten: 93-70-70, Gesamt: 233 Punkte. Herzlichen Glückwunsch dazu.

 

Ein Rotti bei der ZTP

 

Günter Friedrich hat am 26.03.2016 mit seiner Rottweilerhündin 'Chessy vom Kümmelsee' in Dessau-Roßlau an der Zuchttauglichkeitsprüfung des ADRK's erfolgreich teilgenommen. Der Richter H.-J. Radtke (ADRK) erteilte ihr die Genehmigung zur Zucht. Herzlichen Glückwunsch Günter!

Der Startschuss wurde gelegt!

 

Am 13.02.2016 führte die PSK OG Mühlenbecker Land in Paaren/Glien eine Klubsiegerausstellung durch. Zwei von unseren Mitgliedern ließen dort ihre Vierbeiner unter den strengen Augen von Frau Monika Felsche und Frau Edith Schön beurteilen.

 

RS/s Hündin 'Facy vom Seddiner See' Besitzer: Doreen Karl

          Zwischenkl. - V2

RS/s Hündin 'Urmeli vom Dammkrug' Besitzer: Kathleen Bischoff

          Offene Kl. - SG2

ZS/S Hündin 'Fräulein Fresch vom Schwarzen Humor'Besitzer: Kathleen

          Bischoff     Jugendkl.. - V3

 

Desweiteren nahm Doreen Karl mit ihrer 'Facy vom Seddiner See' am 14.02.2016 an der, ebenfalls durch die PSK OG Mühlenbecker Land durchgeführten, Zuchtzulassungsprüfung teil und bestand diese erfolgreich.

 

Herzlichen Glückwunsch für eure Erfolge!

Erster Akt im neuem Jahr

 

Wir laden ein zu unserer Jahreshauptversammlung am 13.02.2016 um 18.30 Uhr im Vereinsheim!

 

 

Unsere Tagesordnung sieht wie folgt aus:

  1. Begrüßung, Eröffnung, Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Verlesung der Niederschrift der letzten JHV
  3. Jahresberichte der Vorstandsmitglieder
  4. Kassenbericht und dessen Prüfung
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Neuwahlen
  7. Anträge
  8. Termine 2016
  9. Sonstiges

Um rege Beteiligung wird gebeten!

 


Wir wünschen allen Mitgliedern, deren Familien, Freunde und Bekannten eine ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch in das Jahr 2016!

 

 

In gemütlicher Runde...

... trafen wir uns zu unseren alljährlichen Weihnachtsfeier im Vereinsheim um das vorangeschritten und aufregende Jahre ausklingen zu lassen. Bei leckerem Schmaus und eins, zwei Glüähweinen wurde von den alten Zeiten erzählt.

 

Ein Dank gilt an dieser Stell besonders Norbert Rosga und seiner Frau sowie Christa und Erhard Mühlenheim für die tolle Organisation.

Last but not least ...

 

... fand in diesem Jahr am 22.11.2015 die letzte Ausstellung der Landesgruppe Berlin-Brandenburg des Vereins für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V. statt. Veranstalter war die SV OG Potsdam-Zehlendorf. Unter den kritischen Augen von Herrn Torsten Kopp präsentierte Erhard Mühlenheim zwei Hunde.

 

DSH Hündin 'Isy von Mühlenheim' Besitzer: Erhard Mühlenheim

       Jugendkl. - SG

DSH Hündin 'Franka von Mühlenheim' Besitzer: Erhard Mühlenheim

       GHKl. - V

 

Herzlichen Glückwunsch Erhard!

 

 

Prüfung in der SV OG Werder ...

 

... und gleich zwei Mitglieder unserer Ortsgruppe nahmen daran teil! Am 21.11.2015 führte die SV OG Werder ihre alljährliche Herbstprüfung druch. Als Richter wurde Herr Klaus Lehmann (SV) eingeladen. Unser Sportsfreund Werner Große mit seinem Airedale Terrierrüden 'Hunter von de Drift' bestanden erfolgreich die Begleithundeprüfung. Auch Sibylle Hartmann ließ sich die Prüfung nicht entgehen und nahm mit ihrem Airedale Terrierrüden 'Sanjo von Erkison' ebenfalls teil. Sie strateten in der FH2 und erreichten stolze 99 Punkte. Somit hat Sibylle ihre 3. Qualiprüfung. Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Ergebnissen!

Step by Step mit Jens Wicher und Carolin Hein

Schon zum 3. Mal, vom 13.-15.11.2015, lud unsere Ortgruppe zu einem Seminar mit Jens Wicher und Carolin Hein ein. Als Weiterführung der ersten beiden Seminare 'Zuckerbrot und Peitsche' sowie 'Schutzdienst ohne Helfer' galt es nun 'Step by Step' das Gelernt umzusetzen, daran anzusetzen und weiter darauf aufzubauen. In einer doch recht kleinen Gruppen mit vielen bekannten Gesichtern konnten Jens und Caro ihr Wissen im umfassenden Maße weitergeben. Die Resonanz des Wochenende war wieder einmal hervorragend und es ist erfreulich zu sehen, welche Freundschaften sich mittlerweile dadurch gebildet haben und wie man versucht sich gegenseitig zu unterstützen. In diesem Sinn sind wir schon voller Vorfreude, wenn Jens sein neues Projekt startet.

2. Quali für Sibylle und Sanjo

 

Am 15.11.2015 legten Sibylle Hartmann und ihr Airdale Terrierrüde 'Sanjo von Erkison' in der KfT-OG Spreeathen erneut eine FH2 ab. Unter den strengen Augen von Herrn Uwe Krachudel (KfT) bestanden sie diese erfolgreich mit 96 Punkten. Damit haben sie ihre 2. Qualifikation für die Klubfährtensiegerprüfung der KfTs 2016 in der Tasche. Herzlichen Glückwunsch! Wir drücken euch die Daumen für die 3. Quali! Macht weiter so!

Mit dem Fahrrad unterwegs ...

 

... waren gleich 3 Mitglieder unserer Ortsgruppe. Darunter waren Doreen Karl mit ihrer Riesenshcnauzerhündin 'Facy vom Seddiner See', David Heinicke mit seinem Riesenschnauzerrüden 'Unkas vom Dammkrug' und Heinz-Jürgen Warkocz mit seinem Hoverwartrrüde 'Dax vom Wachtelberg'. Alle drei fuhren die 20 km der Ausdauerprüfung am 08.11.2015 in der PSK OG Lehnin und bestanden diese erfolgreich. Richter war Joachim Heimburger (PSK). Glückwunsch euch dazu!

IPO 3 für Thomas und Emmes

 

Unser Ortsgruppenmitglied Thomas Lausmann und seine Rottweilerrüde 'Emmes vom Alten Troll' haben es noch einmal gewagt und starteten am 07.11.2015 zur IPO 3 bei der ADRK BG Strausberg. Richter war Christian Wulff (ADRK). Mit 97-80-90a, insgesamt 267 Punkte, haben sie ihre 2. Qualifikation für die Landesmeisterschaft mit Bravour absolviert. Herzlichen Glückwunsch für eure Leistung!

Emmes vom Alten Troll

Herbstprüfung

 

Eine Woche nach der WM fand am 31.10.2015 unsere Herbstprüfung statt. Als Richter wurde Herr Roland Franke (SV) eingeladen, der die Leistung der 12 Teilnehmer unter die Lupe nahm. Bis auf einen Sportfreund konnten alle ihre gesteckten Prüfungsziele mit Bravour erreichen. Tagessieger wrde Karsten Döhler mit seinem Malinoisrüden 'Ork vom Rheuderter Land'. Er startet in der IPO I und erreichte insgesamt 283 Punkte. Herzlichen Glückwunsch!

 

An dieser Stelle möchten wir den Organisatoren dieser Prüfung ein großen Dank aussprechen. Ohne deren Hilfe wäre eine solche Veranstaltung nicht möglich. 

 

Alle Ergebnisse und Bilder findet ihr unter Herbstprüfung 2015

Karsten und Ork

Klubfährtensiegerprüfung des KfTs

 

Ebenfalls an diesem Wochenende, vom 31.10.-01.11.2015 fand die diesjährige Klubfährtensiegerprüfung des Klubs für Terrier ind Wendhausen/Lüneburg statt. Unsere Sportsfreundin Sibylle Hartmann und ihr Airedale Terrierrüde 'Sanjo von Erikson' nahmen daran teil und starteten in der FH2. Sie erreichten 89 Punkte und damit den 13. Platz. Herzlichen Glückwunsch! Macht weiter so! wink

... und ab zur WM!

 

Dieses Jahr fand vom 23.-25.10.2015 die Weltmeisterschaft der Riesenschnauzer in Großwechsungen (Deutschland) statt. Claudia Melichar nutze die Chance mit ihrer Riesenschnauzerhündin 'Jordan vom Gutspark' und stellte sich dem internationalem Wettbewerb. Mit 90/81/80, insgesamt 251 Punkten, erreichte sie unter dieser sehr starken Konkurrenz den 39. Platz. Wir sind sehr stolz, Claudia, dass ihr euch dieser Herausvorderung gestellt habt. Macht weiter so und herzlichen Glückwunsch!

 

Außerdem legte unsere Sportsfreundin Sibylle Hartmann mit ihrem Airedale Terrierüden 'Sanjo von Erkison' am 24.10.2015 bei den Terrierfreunden Fichtenwalde die FH2 mit 96 Punkten haben. Damit beginnt wieder die Qualijagd für die Klubfährtensiegerprüfung des KfTs 2016. Herzlichen Glückwunsch euch zwei!  

 

Desweiteren nahm Lars von Miller mit seinem Riesenschnauzerrüden 'Barney vom Schill' an der Herbstprüfung des HSV Luckenwalde teil. Sie starteten ihn der IPO 3 und erreichten, beurteilt durch Richter Herr Uwe Münch, 80-80-85, insgesamt 245 Punkte. Auch hier herzlichen Glückwunsch dazu!

 Auf zur DM!

 

Vom 04.-06.09.2015 fand die Deutsche Meisterschaft für Riesenschnauzer in Sedlitz statt. Unser OG-Mitglied Claudia Melichar nahm dort erfolgreich mit ihrer Riesenschnauzerhündin 'Jordan vom Gutspark' teil. Sie erreichten mit 86/80/92 insgesamt 258 Punkte und erreichten den 10. Platz. Auch wir freuen uns über den Erfolg und gratulieren dir, liebe Claudia! 

Die erste Qualiprüfung für unseren Thomas und seinen Rottweiler 'Emmes vom alten Troll'!

 

Die Beiden starteten am 22./23.08.2015 in der ADRK BG Straußberg in der IPO II und erzielten, unter den Augen von K.-H. Nieratzky, mit 90/85/90, insgesamt 265 Punkte. Damit haben sie ihre erste Qualifikation für die LGA 2016 sicher. Herzlichen Glückwunsch ihr Beide, macht weiter so!

Und unserer Ortgruppenmitglieder sind wieder on Tour ...

 

... diesmal im wunderschönen Mecklenburg-Vorpommern, um genau zu sein in Jarmen. Dort fand in der letzten Juli Woche die im PSK so beliebte Schnauzerwoche statt. In diesem Zusammenhang wurde am 25.07.2015 eine Ausdauerprüfung mit anschließender Begleithundeprüfung und Wesenstest sowie am 26.07.2015 eine Klubsiegerzuchtschau durchgeführt.

 

Den Prüfungssamsamstag richtete Herr Dieter Spinneker (PSK).

 

Die Ausdauerprüfung legten ab:

 

Doreen Karl mit RS-Hündin 'Bijou vom Seddiner See'

Kathleen Bischoff mit RS-Hündin 'Demi Moore vom Hexenwald'

Kathleen Bischoff mit RS-Hündin 'Urmeli vom Dammkrug'

 

Außerdem bestand Doreen mit ihrer RS-Hündin 'Bijou vom Seddiner See' den Wesenstest.

 

Am Ausstellungssonntag wurden die Hunde Frau Anja Kopp beurteilt.

 

Ausgestellt wurden:

 

RS/s Hündin 'Facy vom Seddiner See' Besitzer: Doreen Karl

          Jugendkl. - V1

RS/s Hündin 'Urmeli vom Dammkrug' Besitzer: Kathleen Bischoff

          Zwischenkl. - SG2

ZS/s Rüde 'Sir Samson vom Kloster Lehnin' Besitzer: Kathlen Bischoff

          Jugendkl. - SG1

ZS/S Hündin 'Fräulein Fresch vom Schwarzen Humor'Besitzer: Kathleen

          Bischoff     Babykl. - vv2

 

Glückwunsch für diese tollen Ergebnisse und hoffentlich hattet ihr einen schönen Urlaub dort! wink

Was für ein ereignisreiches Wochenende!

 

Am 11. und 12.07.2015 fanden gleich drei unterschiedliche Veranstaltungen statt, an denen unsere Ortgruppenmitglieder teilnahmen. 

 

Zum einen veranstaltete die OG Berlin Birkenwerder eine Doppel-KSA-Schau. Unser Sportsfreund David Heinicke präsentierte hier am Samstag seine beiden Hunde bei Richter Herr Peter Schön:

 

RS/s Rüde 'Unkas vom Dammkrug' Besitzer: David Heinicke

          Zwischenkl. - V1

 

ZS/s Rüde 'Findus de Grand Alpha' Besitzer: David Heinicke

         Jugendkl. - V1

Außerdem fand der 2. Reiherheidenpokalkampf der OG Lehnin statt. Unser Sportsfreund Thomas Lausmann startete mit seinem Rottweilerrüden 'Aramis vom Rauchen Luch' in der Abteilung C der Prüfungsstufe IPO 2 und erreichte mit 92 Punkten den 2. Platz.

Außerdem bewies er abermals sein Können als Schutzdiensthelfer bei dieser Veranstaltung.

Den weitesten Weg nahm Claudia Rotsch mit ihrer Riesenschnauzerhündin 'Jordan vom Gutspark' auf sich. Sie fuhren zum PSK Länderpokal nach Stade, starteten in der IPO 3 und erlangten mit ingesamt 269 Punkte (96/86/87) den 3. Platz. Somit hat sich Claudia mit ihrer Jordan für die Deutsche Meisterschaft der Riesenschnauzer in Sedlitz vom 04.-06.09.2015 qualifiziert.

Herzlich Glückwunsch euch allen für diese tollen Ergebnisse! 

Zum Heidepokal am 04.07.2015 lud ein ...

 

 ... die KfT OG Barnimer Heide-Paulshof. Birgit Lemke startete dort mit ihrer Hollandse Herderhündin 'Gasira von der Herdergang' in der Abteilung B und erreichte 92 Punkte. Zusammen mit ihrer Teampartnerin Katerina Müller, welche in der Abteilung C mit ihrem Malinoisrüden 'Winona de Alphaville Bohemia' 82 Punkte erzielte, belegten die Beiden mit 174 Punkten den 10. Platz. Glüchwunsch den beiden Startern!

Auch in der Zucht tut sich was!

 

Am 13.06.2015 fand in der OG Spreewald eine KSA-Schau statt. Richterin war Frau Astrid Werner. Und hier die Ergebnisse:

 

RS/s Hündin 'Urmeli vom Dammkrug' Besitzer: Kathleen Bischoff

          Zwischenkl. - V2

  

ZS/ss Rüde 'Xanto von Mühlenheim' Besitzer: Petra Meiwald

         Offene Kl. - G

 

Desweiteren führte die OG Spreewald einen Tag später, am 14.06.2015, eine Zuchtzulassungsprüfung durch. Auch hier nahmen Petra Meiwald mit ihrem Zwergschnauzerrüden 'Xanto von Mühlenheim' und Kathleen Bischoff mit ihrer Riesenschnauzerhündin 'Urmeli vom Dammkrug' teil und bestanden diese erfolgreich. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Spaß mit euren Vierbeinern!

Spargelfest in Beelitz ...

 

Wie jedes Jahr fand auch dieses Mal das bekannte Spargelfest in Beelitz statt. Unserer Verein lief dabei wieder beim Festumzug mit. Für eure Beteiligung möchte sich der Vorstand an dieser Stelle nochmal bedanken. Natürlich wurde der restliche Nachmittag in gemütlicher Runde auf dem Sportplatz verbracht.

 

Unsere OG ist am Zug ...

 

... und führte am 09.05.2015 die bereits bekannte Frühjahrsprüfung durch. Als Richter konnte Herr Klaus Kelm (ADRK) gewonnen werden. Dieser richtete sehr fair und rountiniert unsere 11 Teilnehmer. Leider hat ein Sportsfreund sein Ziel nicht erreichen können. Nichtsdestotrotz sind wir sehr stolz auf unseren Manfred Albertz. Dieser wurde mit dem Airedale Terrierrüden 'Sanjo von Erikson' mit insgesamt 268 Punkten in der IPO 3 Tagessieger. Allen Teilnehmern einen großen Dank für ihr faires, sportliches Vorführen und herzlichen Glückwunsch!

 

Einen weiteren Dank gilt dem Richter Klaus Kelm, dem Fährtenleger Markus Lausmann, den Schutzdiensthelfern Thomas und Markus Lausmann, unserer lieben Chefköchin Christa Mühlenheim für ihre tolle Versorgung und alle denjenigen die im Hintergrund für diesen tollen Erfolg des Prüfungstages beigetragen haben.

 

Alle Ergebnisse und Bilder findet ihr unter Frühjahrsprüfung 2015

 

Manfred und Sanjo

Eine Woche später wurde schon Meisterschaftsluft geschnuppert...

 

Gleich zwei Sportfreunde aus unserer OG starteten an dem Wochenende vom 01.-03.05.2015 auf zwei unterschiedlichen Meisterschaften. Da hieß es gleich zweimal Daumen drücken.

Zum einen führte Claudia Rotsch ihre Riesenschnauzerhündin 'Jordan vom Gutspark' bei der PSK Landesgruppenmeisterschaft Brandenburg in B!iesdorf vor. Zusammen starteten sie in der IPO 3, erzielten  mit 92/81/91 insgesamt 264 Punkte und landeten auf den 5. Platz. Leider reichte es nicht für eine Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft. Trotzdem sind wir sehr stolz auf die Beiden. Macht weiter so!

Claudia und Jordan nach der Fährte

Wie schon gesagt, fand an diesem Wochenende eine weitere Meisterschaft für eines unserer OG-Mitglieder statt. Birgit Lemke nahm mit ihrer Hollandse Herderhündin 'Gasira von der Herdergang' an der World Championship Dutsch Shepard in Falkenberg/Schweden teil. Sie starteten ebenfalls in der IPO 3 und erreichten mit 90/93/74, insgesamt 257  Punkten, den  10. Platz. Auch an dieser Stelle: Herzlichen Glückwunsch für diese überragende Leistung. Hoffentlich können wir euch nächstes Jahr wieder die Daumen drücken.

 

Gasira beim Schutzdienst

 

Auf auf in ein hoffentlich erfolgreiches Jahr für unsere OG ...

 

... So gaben drei Mitglieder am 26.04.2015 den Startschuss für die Ausstellungssaison in Berlin Hohenschönhausen. Unter den kritischen Augen von Herrn Piotr Kroll (PL) stellten sich

 

RS/s Hündin 'Urmeli vom Dammkrug' Besitzer: Kathleen Bischoff

          Zwischenkl. - V3

 

ZS/s Rüde 'Findus de Brand Alpha' Besitzer: David Heinicke

          Jugendkl. - V1

 

ZS/ss Rüde 'Xanto von Mühlenheim' Besitzer: Petra Meiwald

         Offene Kl. - V1

 

Herzlichen Glückwunsch für diese tollen Ergebnisse!

 

Unsere Jahreshauptversammlung ...

 

findet am 24.01.2015 um 18.30 Uhr in unserem Vereinsheim statt

Unsere Tagesordnung sieht wie folgt aus:

  1. Begrüßung, Eröffnung, Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Verlesung der Niederschrift der letzten JHV
  3. Jahresberichte der Vorstandsmitglieder
  4. Kassenbericht und dessen Prüfung
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Neuwahlen
  7. Anträge
  8. Termine 2015
  9. Sonstiges

Um rege Beteiligung wird gebeten!


... und ein guten Rutsch in das neue Jahr 2015 wünscht der Vorstand!

Auch für die Zucht wurde was getan ...

 

 

Schutzdienst ohne Helfer

 

 

Die DM ruft ...

 

... für unser Ortsgruppenmitglied Sibylle Hartmann und ihrem Airedale Terrierrüden "Sanjo von Erikson". Beide nahmen am 01./02.11.2014 an der Klub-Fährtenhund-Siegerprüfung FH2 des KfT in Velten teil. 92 Punkte und somit den 4. Platz erreichten die Beide bei einer sehr starken Konkurrenz von 25 Teilehmern. Wir möchten euch recht herzlich gratulieren für diese beachtliche Leistung! Macht weiter so!

Auf Quali-Jagd...

 

Für unsere Sportfreundin Sibylle Hartmann und ihrem Airedale Terrierrüden "Sanjo von Erikson" ist es wieder soweit. Die ersten Quali-Prüfungen für das nächste Jahr liefen am 25. und 26.10.2014.

 

Am 25.10.2014. starteten die Beiden bei der OG Prüfung der SV OG Werder/Havel. Als Richter wurde Herr Gerhard Wesche (SV) eingeladen. Sibylle und "Sanjo" absolvierten die FH2 mit insgesamt 96 Punkten.

 

Ein Tag später nahm das Team an der Herbstprüfung des HSV Fichtenwalde statt. Richter diesmal war Herr Andreas Dreyer vom SGSV. Sibylle und "Sanjo" erhielten ebenfalls in der FH2 99 Punkte. Herzlichen Glückwunsch auch an dieser Stelle für diese hervorragende Sucharbeit!

Unserer Sportfreunde können es nicht lassen...

 

Noch nicht einmal eine Woche ist nach unserer Herbstprüfung vergangen, da nehmen Erhard Mühlenheim und Birgit Lemke erneut an IPO-Prüfungen teil. Und auch Michael Schäfer zeigte sein Können.

 

Erhard Mühlenheim versuchte es diesmal selbst und startete mit seiner Deutschen Schäferhündin "Franka von Mühlenheim" am 18.10.2014 bei der OG-Prüfung der SV OG Treuenbrietzen. Unter den kritischen Augen von Richter Herr Gerald Claus (SV) führte er "Franka" in der IPO1 vor. Zusammen erreichten sie 87-77-80, insgesamt 244 Punkten und ein TSB ausgeprägt. 

 

Birgit Lemke nahm ebenfalls am 18.10.2014 mit ihrer Hollandse Herderhündin "Gasira von der Herdergang" bei der OG-Prüfung der ADRK BG Falkensee teil. Die beiden erhielten bei dem Richter H. Wömpner (ADRK) in der IPO3 100-92-90, insgesamt 282 Punkte und TSB ausgeprägt.

Auch unser Ortsgruppenmitglied Michael Schäfer war fleißig. Er nahm mit den Riesenschnauzerrüden "Fritz vom Hexenwald" an der Herbstprüfung des SGSV-HSV Premnitz teil. Die Beiden bestanden die IPO1 be Richter Herr Thomas Boguth (SGSV) erfolgreich.

 

Herzlichen Glückwunsch euch allen für diese tollen Ergebnisse!

Unsere Herbstprüfung

 

Am 12.10.2014 fand unsere alljährliche Herbstprüfung statt. Als Richter konnten wir Herrn Hans-Jürgen Radtke vom ADRK für uns gewinnen. Durch seine korrekte und faire Richtweise konnten bis auf ein Team alle Teilnehmer ihre Prüungsziele erreichen. Die beste Prüfung legte hierbei unser Ortsgruppenmitglied Birgit Lemke mit ihrer Hollandse Herderhündin "Gasira von der Herdergang" in der Prüfungsstufe IPO2 mit insgesamt 281 Punkten ab. Herzlichen Glückwunsch für diese Leistung und auch allen anderen für ihre Ergebnisse!

 

Wir bedanken uns an allen Sportfreunden für ihr faires Vorführen, sowie an alle Beteiligten, die im Hintergrund für die reibungslose Durchführung der Prüfung sorgten. Ein besonderen Dank gilt vorallem Herrn Hans-Jürgen Radtke, Peter Schrey und Erhard Mühlenheim für das Legen der Fährten und Thomas Lausmann sowie seinen Bruder Markus Lausmann für die tolle Helfertätigkeiten im Schutzdienst. Außerdem soll an dieser Stelle unsere Küchenfee Christa Mühlenheim für ihre leckere Versorgung nicht vergessen werden. DANKESCHÖN!

 

Die kompletten Ergebnisse sowie Fotos sind unter Herbstprüfung 2014 zu finden!

Außerdem ...

 

... hat unser Sportfreund Lars von Miller am 11.10.2014 in der PSK OG Rhein-Main-Taunus mit seinem Riesenschnauzerrüden "Barney von Schill" an der Prüfungsstufe der IPO 3 teilgenommen. Unter den kritischen Augen des RZV-Richters Herr Gerhard Kessler bestand er diese erfolgreich mit 83-80-93 und insgesamt 256 Punkten. Herzlichen Glückwunsch euch zwei!

 

Den Startschuss gaben Erhard und Simone!

 

Beide starteten am 04.10.2014 mit ihren Schäferhunden bei der OG-Prüfung der SV OG Piesteritz in der Prüfungsstufe der IPO 1. Als Richter fungierte Herr Klaus Bartnik. Erhard Mühlenheim führte seine eigens gezogenen Hunde "Gritt von Mühlenheim" und "Gero von Mühleheim" vor. "Gritt" erhielt dabei 80-77-85, insgesamt 242 Punkte und "Gero" wurde mit 91-81-83, insgesamt 255 Pukten beurteilt. Herzlichen Glückwunsch Erhard für diese beachtliche Leistung! Simone Block präsentierte "Franka von Mühlenheim". Leider erreichten sie ihr Ausbildungsziel nicht. Aber Kopf hoch, beim nächsten Mal schafft ihr es auch!   

Auf nach Jarmen...

 

... hieß es am 27.07.2014 für unser OG-Mitglied Kathleen Bischoff. Sie präsentierte dort ihre Hunde bei der alljährlichen Klubsiegerausstellung. Als Richter war diesmal Herr Stefan Wächter tätig.

 

 RS/s Hündin 'Urmeli vom Dammkrug' Besitzer: Kathleen Bischoff

     Jugendklasse - Sg3

 

ZS/s Rüde 'Robinson Crusoe vom Kloster Lehnin' Besitzer: Lutz u.

   Kathleen Bischoff

   Offene Klasse - V1 + BOB

 

ZS/s Hündin 'Ginger Ale vom Rohrteich' Besitzer: Lutz u. Kathleen Bischoff

     Jugendklasse - Sg1

 

Kathleen startete außerdem mit 'Robinson Crusoe' und 'Ginger Ale' in der Paarklasse und erhielt den ersten Platz. Herzlichen Glückwunsch!

"Schutzdienst ohne Helfer"

 

Unsere Planung für das Seminar "Schutzdienst ohne Helfer" mit Jens Wicher und Carolin Hein ist abgeschlossen. 

Wir freuen uns sehr darüber euch rechtherzlich dazu einzuladen! Weitere Informationen und die Anmeldung findet ihr hier: Seminar.

Und wieder waren die Aussteller los ...

 

Diesmal lud die PSK OG Berlin - Birkenwerder zur Doppel-Klubsiegerzuchtschau am 12. und 13.07.2014 ein. Richter waren Frau M. Roloff und Frau E. Schön.  Und hier die Ergebnisse ...

 

Samstag

 RS/s Hündin 'Urmeli vom Dammkrug' Besitzer: Kathleen Bischoff

     Jugendklasse - Sg1

 

ZS/s Rüde 'Räuber Hotzenplotz vom Kloster Lehnin' Besitzer:

   Christa Mühlenheim

   Offene Klasse - V2

 

ZS/s Hündin 'Ginger Ale vom Rohrteich' Besitzer: Lutz u. Kathleen

    Bischoff

     Jugendklasse - V1

 

DP/sr 'Vroni von Kuki' Besitzer: Steffen Blaake

   Offene Klasse - Sg2

 

Sonntag

RS/s Hündin 'Urmeli vom Dammkrug' Besitzer: Kathleen Bischoff

   Jugendklasse - Sg1

 

ZS/s Rüde 'Räuber Hotzenplotz vom Kloster Lehnin'  Besitzer:

   Christa Mühlenheim

   Offene Klasse - V2

 

ZS/s Hündin 'Ginger Ale vom Rohrteich' Besitzer: Lutz u. Kathleen

   Bischoff

   Jugendklasse - V2

 

DP/sr 'Vroni von Kuki' Besitzer: Steffen Blaake

   Offene Klasse - V1

 

Außerdem hat unser Jugendmitglied Leonie Blaake mit der Deutschen Pinscherhündin "Vroni von Kuki" an beiden Tagen am Jugendhandling teilgenommen. Sie startet in der Altersklasse 1 und erreichte am Samstag den 1. Platz ihrer Alterklasse sowie den Tagessieg im Jugendhandling. Am Sonntag belegte Leonie in 2. Platz in ihrer Altersklasse.  Herzlichen Glückwunsch dir, liebe Leoni,e für deine tollen Erfolge! Mach weiter so!

Das Gleiche gilt natürlich auch für die Anderen!  

Sportlich ging es am 12.07.2014 auch einher!

   

Unsere Sportfreunde Thomas Lausmann, Michael Schäfer und Antonia Hörnke haben am 1. Reiherheidenpokalkampf teilgenommen. Ausrichter waren die Hundefreunde Lehnin. Als Richter wurde Wolfgang Schinköth eingeladen.

Antonia startete mit ihrer Dobermannhündin "Antonia Abby Libertinero" im Schutzdienstteil der IPO 2 und belegte mit 85 Punkten den 3 Platz. 

Thomas und sein Rottweilerrüden "Aramis vom Rauhen Luch" sowie Michael und seine Riesenschnauzerhündin "Duffy vom Emilienhof" präsentierten sich im Schutzdienstteil der IPO 3. Thomas belegte mit 94 Punkten den 3. und Michael mit 95 Punkten den 1. Platz. Außerdem hetzten Thomas und Michael neben Dirk Richter bei diesem Pokalkampf. Gratulation für diese tollen Leistungen!

Auch unsere Aussteller waren wieder unterwegs!

 

Am 28. und 29.06.2014 lud die PSK OG Spreewald zu ihrer 1.Doppel-Klubsiegerzuchtschau ein. Richter waren Herr J. Mrugasiewicz (PL) und Herr A. Skrzynki (PL).  Und hier die Ergebnisse ...

 

Samstag

ZS/s Rüde 'Räuber Hotzenplotz vom Kloster Lehnin' Besitzer: Christa Mühlenheim

   Offene Klasse - V1

 

DP/sr 'Vroni von Kuki' Besitzer: Steffen Blaake

   Offene Klasse - V1

 

Sonntag

RS/s Hündin 'Urmeli vom Dammkrug' Besitzer: Kathleen Bischoff

   Jugendklasse - V2

 

ZS/s Rüde 'Robinson Crusoe vom Kloster Lehnin' Besitzer: Lutz u.

   Kathleen Bischoff

   Offene Klasse - V1

 

ZS/s Rüde 'Räuber Hotzenplotz vom Kloster Lehnin'  Besitzer:

   Christa Mühlenheim

   Offene Klasse - V2

 

ZS/s Hündin 'Ginger Ale vom Rohrteich' Besitzer: Lutz u.

   Kathleen Bischoff

   Jugendklasse - ohne Bewertung

 

DP/sr 'Vroni von Kuki' Besitzer: Steffen Blaake

   Offene Klasse - SG 1

 

Herzlichen Glückwunsch! 

 

Sportlich, Sportlich!

 

Unser Sportsfreund Günther Friedrich hat am 21.06.2014 mit seiner Rottweilerhündin 'Anne aus der Wildnis' erfolgreich an der Begleithundeprüfung der SV OG Trebbin teilgenommen. Richter war Herr Bamberg. Herzlichen Glückwunsch Günther!

 

Der Verein in der Öffentlichkeit ...

 

Auch in diesem Jahr präsentierten einige Ortsgruppenmitglieder unseren Verein beim Spargelfestumzug am 01.06.2014. Diesmal spielte auch der Wettergott mit. So konnten wir bei strahlendem Sonnenschein unsere Hunde vor dem enormen Publikum zeigen. An dieser Stelle möchte ich ein Dank an alle Beteiligten für diesen gelungenen Auftritt aussprechen. 

Auf unserem Platz hat sich was getan ...

 

... am 24.05.2014 fand ein Arbeitseinsatz statt. Unsere Verstecke wurden versetzt und erneuert.

Landesgruppenausscheid Brandenburg 2014

 

Am 03. und 04.05.2014 fand der diesjährige Landesgruppenausscheid unserer Landesgruppe Brandenburg statt. Ausgetragen wurde er von der PSK OG Spreewald in Lübbenau. Aus unserer Ortsgruppe nahm unsere Sportsfreundin Claudia Rotsch mit ihrer Riesenschanuzerhündin 'Jordan vom Gutspark' teil. Sie erkämpften sich in der Prüfungsstufe der IPO III einen guten 6. Platz mit insgesamt 250 Pkt. (90-86-74). Herzlichen Glückwunsch für dieses tolle Ergebnis! Hoffentlich sehen wir euch nächstes Jahr wieder zur LGA! 

News! News! News!

 

Das letzte Wochenende war für viele unserer Mitglieder ein sehr aufregendes Wochenende. 

 

Beginnen wollen wir mit unserer diesjährigen Frühjahrsprüfung am 26.04.2014. Es stellten sich 8 Hund-Hundeführer-Teams den kritschen und fairen Augen von Richter Gerhard Wesche (SV). Leider schafften 4 Teams ihr Prüfungsziel nicht. Dafür ist sehr erfreulich, dass Matthias Stöckl und sein Malinoisrüde 'Hamson ad multos annos' den internen Wanderpokal für die bester IPO-Prüfung gewonnen haben. Mit diesem Erfolg kann Hamson nun in seinen wohl verdienten Ruhestand gehen.

 

An dieser Stelle möchten wir alle Sportfreunden für ihr faires Vorführen danken, sowie alle Beteiligten, die im Hintergrund für die reibungslose Durchführung der Prüfung sorgten. Ein besonderen Dank gilt vorallem Herrn Gehardt Wesche, Thomas Lausmann für das Legen der Fährten und seinen Helfertätigkeiten im Schutzdienst, sowie Christa Mühlenheim und Doreen Karl für die toll Versorgung in der Küche.

 

 

Die kompletten Ergebnisse sowie Fotos sind unter Frühjahrsprüfung 2014 zu finden!

Desweiteren war am gleichen Tag Claus Schäfer mit seinem 'Fritz vom Hexenwald' zur OG-Schau bei der PSK OG Delitzsch. 'Fritz' wurde in der Zwischenklasse vorgeführt und erhielt von der Richterin Frau Keil ein V2. Herzlichen Glückwunsch!

 

Am nächsten Tag nahmen die Beiden an der Zuchtzulassung des PSK's in Delitzsch teil und bestanden diese bravourös. 'Fritz' ist nun ein offizieller Deckrüde. Nochmals herzlichen Glückwunsch dazu! Weitere Informationen zu 'Fritz vom Hexenwald' gibt es unter Deckrüden.

 

 

       Und die Ereignisse vom Wochenende reißen nicht ab!

 

4 Ortsgruppenmitglieder stellten ihre Hunde bei der KSA-Schau der PSK OG Berlin Hohenschönhausen aus. Richterin war Frau Simone Wacholder.

Es wurden folgende Ergebnisse erreicht:

 

ZS/s Rüde 'Räuber Hotzenplotz vom Kloster Lehnin' Besitzer: Erhard u. Christa Mühlenheim 

    Zwischenklasse -  V1 

 

ZS/s Rüde 'Robinson Crusoe vom Kloster Lehnin' Besitzer: Lutz u. Kathleen Bischoff

      Offene Klasse -  V1 + BOS

 

ZS/s Hündin 'Ginger Ale vom Rohrteich' Besitzer: Lutz u. Kathleen Bischoff

      Jugendklasse -  V2

 

ZS/ss Rüde 'Xanto von Mühlenheim' Besitzer: Petra Meiwald

      Jugendklasse -  SG2

 

DP Hündin 'Vroni von Kuki' Besitzer: Steffen Blaake

      Offene Klasse -  V1 + BOS

 

Außerdem führte Kathleen Bischoff ihre junge Riesenschnauzerhündin "Urmeli vom Dammkrug" beim Jüngstenwettbewerb vor. Nach Aussagen der Richterin hätte sie 'Urmeli' mit einem vv (vielversprechend) bewertet.

 

Desweiteren belegte Kathleen mit 'Robinson Crusoe vom Kloster Lehnin' und 'Ginger Ale vom Rohrteich' in der Paarklasse den 1. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch an die Aussteller und weiterhin viel Erfolg mit euren Hunden!

Sport, Sport, Sport - hier weitere Ergebnisse ...

 

Thomas Lausmann und Peter Schrey nahmen am 19.04.2012 bei der Ortsgruppenprüfung des HSV Luckenwalde teil. Thomas startete mit seinem 'Emmes vom Alten Troll' in der Begleithundeprüfung und bestand diese trotz kleinen Patzer sehr erfolgreich. Mit 'Aramis vom Rauhen Luch' nahm Thomas in der IPO III teil. Sie erreichten insgesamt 275 Pkt. (92-90-93). Und auch Peters Ehrgeiz reißt nicht ab. Zusammen mit 'Black-Zango' startete er erneut in der IPO III und erreichte stolze 276 Pkt. (98-86-92). Damit haben die Beiden ihre Qualifikationsprüfung für die SGSV-Landesmeisterschaft Berlin-Brandenburg in Sack und Tüten. Herzlichen Glückwunsch für diese tollen Ergebnisse! Die Daumen sind gedrückt für eure weiteren Prüfungen!

 

 

Ab in den Wettkampf!

 

Am 18.04.2014 fand beim HSV Netzen der alljährlich bekannte Osterpokalkampf statt. Unser Sportsfreund Michael Schäfer stellte sich der Herausforderung und nahm mit seiner Riesenschnauzerhündin 'Duffy vom Emilienhof' daran teil. Er startete in der Unterordnung der Prüfungsstufe IPO I. Zusammen mit seiner Teampartnerin Monique Gartemann und deren Malinoishündin 'Lucyl', die im Schutzdienstteil der IPO I starteten, erreichten sie einen guten 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch Micha! Und mach weiter so!

Die Ergebnisse reißen nicht ab!

 

Unser Ortsgruppenmitglied Kathleen Bischoff war mal wieder mit ihren Hunde auf großer Ausstellung unterwegs. Diesmal besuchten sie am 12.04.2014 die CACIB-Schau in Chemnitz. Ihr Zwergschnauzerrüde 'Robinson Crusoe vom Kloster Lehnin' erhielt in der Zwischenklasse ein V1 und auch ihre junge Zwergschnauzerhündin 'Ginger Ale vom Rohrteich' wurde in der Jugendklasse mit einem V1 bewertet. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Sportlich gehts auch weiter ...

 

Michael Schäfer hat am 29.03.2014 bei der SV OG Göttlin mit dem Riesenschnauzerrüden 'Fritz vom Hexenwald' die Begleithundeprüfung erfogreich bestanden. Richter war Herr W. Böttger. Herzlichen Glückwunsch!

 

     Und auch ausstellungstechnisch war man wieder aktiv!

 

Am gleichen Tag fand in Berlin die Nationale Hundeausstellung statt. Hier zeigte Kathleen Bischoff ihre beiden Hunde 'Robinson Crusoue vom Kloster Lehnin' und 'Ginger Ale vom Rohrteich'. Als Richter war Herr G. Roth tätig. 'Robinson Crusoe' erhielt in der Zwischenklasse das V1 und auch 'Ginger Ale' wurde in der Jugendklasse mit einem V1 bewertet. 'Ginger Ale' wurde dazu noch Jugendsiegerin Berlin.

 

Am Sonntag wurde die CACIB-Schau Berlin durchgeführt. Diesmal richtet Frau M. Felsche. Auch an diesem Tag war Kathleen mit ihren zwei Hunden vertreten. Sowohl 'Robinson Crusoe' als auch 'Ginger Ale' erhielten in ihren jeweiligen Klassen das V1. 'Ginger Ale' konnte zudem das Jugend-BOB für sich entscheiden und wurde Jugendsiegerin Berlin-Brandenburg. 'Robinson Crusoe' bekam zusätzlich die CACIB-Anwartschaft, wurde schönster Zwergschnauzerrüde und gewann sogar das BOB. Auch hier herzlichen Glückwunsch für die tollen Erfolge!

Sportnews

 

Den sportlichen Auftakt für dieses Jahr gab unser neues Ortsgruppenmitglied Peter Schrey. Er startete am 23.03.2014 mit seinem Malinoisrüden 'Black-Tango'bei der DMC-Qualifikationsprüfung der Landesgruppe Brandenburg. Durchgeführt wurde diese Veranstaltung auf dem Hundeplatz der SV OG Werneuchen. Als Richterin wurde Patricia Schönfeld eingeladen. Leider war der Tag, mit 89 Pkt. in der Fährte, 71 Pkt. in der Unterordnung und einem Dis. im Schutzdienst, nicht ganz so erfolgreich für die Beiden. Aber Kopf hoch! Bei der nächsten Prüfung seid ihr wieder Vorne mit dabei!   

 

 

Die Ausstellungssaison ist eröffnet ...

 

Kathleen Bischoff hat gleich am Anfang des Jahres den weiten Weg nach Nürnberg auf sich genommen um ihren 'Robinson Crusoe vom Kloster Lehnin' den kritischen Augen der Richter vorzuführen. Am Samsatg, den 11.01.2014 erhielten die Beiden bei der KSA-Schau der OG Nordbayern und Pegnitztal durch Dr. W. Peper ein Sg2 in der Zwischenklasse. Einen Tag später bekamen sie bei der CACIB-Schau Nürnberg durch Richterin U. Schmidt ein V2. Herzlichen Glückwunsch!

 

Fotoalarm!!!

Unter Herbstprüfung 2013 und Fotoalbum könnt Ihr nun die Bilder von unserer Prüfung und dem 'Zuckerbrot und Peitsche' - Seminar bestaunen!

 

 

Es gibt Neuigkeiten unter ...

Deckrüden und Aktuelle Würfe

 

 

Die vorläufigen Termine für das Jahr 2014 wurden aktualisiert!

Infos gibt es hier: Termine

 

 

Alle Jahre wieder ...

 

findet unsere Jahreshauptversammlung statt!

Diesmal am 15.02.2014 um 18.00 Uhr im Vereinsheim

Unsere Tagesordnung sieht wie folgt aus:

  1. Begrüßung, Eröffnung, Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Verlesung der Niederschrift der letzten JHV
  3. Jahresberichte der Vorstandsmitglieder
  4. Kassenbericht und dessen Prüfung
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Neuwahlen
  7. Anträge
  8. Termine 2014
  9. Sonstiges

Um rege Beteiligung wird gebeten!

 


Ein Jahr neigt sich dem Ende

 

Um dieses ereignisreiche Jahr in gemütlicher Runde ausklingen zu lassen, trafen wir uns am 14.12.2013 zu einer kleinen Weihnachtsfeier im Vereinsheim. Mit dem einen oder anderen Glühwein und Grillhackse als deftigen Schnaus ließen wir uns es gut gehen.

Ein Dank gilt den fleißigen Helfern, die die Weihnachtsfeier auf die Beine gestellt haben!

 

In diesem Zusammenhang wünscht der Vorstand frohe Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr 2014!

 

Nach der Prüfung ist vor der Prüfung! ...

 

... Diesen Spruch hat sich unser OG-Mitglied Sibylle Hartmann und ihr Airedale Terrierrüde 'Sanjo von Erikson' sehr zu Herzen genommen. Die Beiden starteten eine Woche nach unserer Herbstprüfung, am 16.11.2013, erneut in der FH2. Austragende Ortsgruppe war diesmal die SV OG Werder/Havel. Mit 96 Punkten können sie nun in die wohlverdiente Winterpause gehen. Herlichen Glückwunsch für dieses tolle Ergebnis! Wir freuen uns, euch im nächsten Jahr auch wieder auf der Deutschen FH-Meisterschaft des KfT's sehen zu können und drücken ganz fest die Daumen!

(Die Beiden haben schon jetzt ihre Qualiprüfungen für 2014 voll ;-) ) 

 

Auch unserer Prüfung geht nun in die Geschichte ein!

 

Am 10.11.2013 fand unserer diesjährige Herbstprüfung statt. Leistungsrichter war diesmal der KfT-Richter Herr Dietmar Seidlitz. Ihm gilt ein besonderer Dank für sein sportlich faires Richten. Unter seinen Augen stellten sich 9 Hund-Hundeführer-Teams, die alle mit bravur bestanden haben! Am erfolgreichsten waren im IPO-Bereich Peter Scherk mit seinem Malinois 'Tango' und im FH-Bereich Sibylle Hartmann mit ihrem Airedale Terrier 'Sanjo von Erikson'. Peter startet mit 'Black-Tango' in der IPO 3 und erziehlte insgesamt 279 Pkt. Sibylle und 'Sanjo' zeigten in der FH2 eine mit 94 Pkt. bewertete super Leistung. Damit haben sie ihre Qualifikationsprüfung für die KfT FH DM 2014 schon wieder hinter sich gepracht. Herzlichen Glückwunsch euch und den anderen Teilnehmern für die tolle Leistung! Macht weiter so und denkt dran: 'Nach der Prüfung ist vor der Prüfung'! ;-)

 

Nicht zu vergessen möchten wir natürlich all die fleißigen Helfer, die hinter den Kulissen der Prüfung gearbeitet haben. Besonderen Dank gilt da vorallem den Fährtenleger Erhard Mühlenheim, Wolfgang Karl, Günther Friedrich; den Schutzdiensthelfer Thomas Lausmann und Michael Schäfer sowie unserer tollen Küchenfee Christa Mühlenheim!

 

Die Ergebnisse und Bilder findet ihr hier: Herbsprüfung 2013 

Ein tolles und spannendes Seminarwochenende ist vorbei!

 

 

 

 

Wir möchten uns bei den Referenten Jens Wicher und Carolin Hein recht herzlich für diese sehr lehrreiche Zeit bedanken. Desweiteren möchten wir auch ein großes Dankeschön an unsere Sponsoren 'Riccius Immobilien' und 'DVAG Vermögensberater Lutz Henze' richten. Ohne dessen Unterstützung hätten wir das Seminar nicht durchführen können. Außerdem geht ein Dank an die Leute in der Küche,  für die gelungene Verpflegung, und den Leuten in Hintergrund, die ebenfalls ihren Teil dazu beigetragen haben, dass das Seminar statt fand.

Wir hoffen den Teilnehmern hat es gefallen und das wir sie im nächsten Jahr wieder bei uns begrüßen dürfen, wenn es dann heißt 'Schutzdienst ohne Helfer!'. 

Außerdem...

 

... gratulieren wir unserem OG-Mitglied Sibylle Hartmann und ihrem Airedale Terrier 'Sanjo von Erikson' zu einem hervorragenden 13. Platz bei der Deutschen FH-Meisterschaft des KfT's! Die Beiden starteten am 03.11.2013 in der FH 2 und erzielten 85 Punkte. Herzlichen Glückwunsch und macht weiter so!

 

Sportergebnisse:

 

Unser OG-Mitglied Sibylle Hartmann hat am 27.10.2013 mit ihrem Airedale Terrier 'Sanjo von Erikson' bei der KfT OG Terrierfreunde Fichtenwalde die FH2 mit 90 Punkten bestanden. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei der Deutschen FH-Meisterschaft des KfT's!

 

Die Ereignisse nehmen nicht ab, denn einige unserer OG-Mitglieder waren wieder auf Ausstellungtour ...

 

So präsentierte Erhard Mühlenheim am 28.07.2013 seine eigens gezogenen Schäferhunde bei der SV OG-Zuchtschau in Treuenbrietzen. Unter den Augen von Herr Gothe und Herr Wille wurden "Gero von Mühlenheim" mit einem SG5 und "Grit von Mühlenheim" mit einem SG4 bewertet. Beide Hunde wurden in der Junghundklasse gezeigt.

 

Am gleichen Tag fand außerdem in der PSK OG Jarmen eine KSA-Schau statt. Richter war diesmal Herr A. Probst.

 

RS/s Hündin "Bijou vom Seediner See" Besitzer: Doreen Karl 

   Offene Klasse - V1

 

ZS/ss Hündin "Quirly vom grauen Papagei" Besitzer: Christa Mühlenheim 

   Zwischenklasse - V1

 

ZS/s Rüde "Robinson Crusoe vom Kloster Lehnin" Besitzer: Lutz u.

     Kathleen BischoffJugendklasse -  V1 + BOB

 

Wir freuen uns mit euch zusammen über die tollen Ergebnisse und sind gespannt auf weitere Erfolge!

 

Und auch eine Woche später gibt es wieder Neuigkeiten!

 

Michael Schäfer nahm am 20.07.2013 mit seiner Riesenschnauzerhündin "Duffy vom Emilienhof"  beim 3.Schutzdienstpokalkampf der SV OG Berlin Gesundbrunnen teil. Er belegt mit seinem Teamkameraden Timo Riegner, der seinen Dobermannrüden "Lennox Hellfire" vorführte, den 3. Platz von insgesamt 17 Mannschaften. 

Außerdem wurde Michael wieder als Helfer eingesetzt.

 

Für dieses tolle Leistung gratulieren wir! 

 

Unsere Mitglieder sind weiter auf Ausstellungen unterwegs...

Am 13. und 14.07.2013 fand in der PSK OG Berlin-Birkenwerder ebenfalls 2 KSA-Schauen statt.

Als Richter wurden Frau M. Felsche und Frau U. Schmidt eingeladen.

Und hier nun die Ergebnisse:

 

DP Hündin "Vroni von Kuki" Besitzer: Steffen Blaake 

   Offene Klasse - V1 + BOB (Sa)   SG1 (So)

 

ZS/s Rüde "Robinson Crusoe vom Kloster Lehnin" Besitzer: Lutz u.

    Kathleen Bischoff Jugendklasse -  V1 (Sa)   V1 + BOB und BIS (So)

 

ZS/ss Hündin "Quirly vom grauen Papagei" Besitzer: Christa Mühlenheim 

   Zwischenklasse - SG2 (So)

 

Herzlichen Glückwunsch und macht weiter so!


 

Ausstellungsergebnisse!!!

 

Vom 21. bis 23.06.2013 fanden die drei traditionellen KSA-Schauen der LG Brandenburg in Falkensee statt. Richter waren diesmal Frau J. Jablonska (PL), Herr P. Jentgen (LUX) und Herr K. Horak (CZ). Einige unserer OG-Mitglieder waren auch wieder mit von der Partie:

 

RS/s Hündin "Bijou vom Seediner See" Besitzer: Doreen Karl 

   Offene Klasse - V1 (Fr)   V1 (Sa)   V3 (So)

 

RS/s Hündin "Emma Emeli vom Hexenwald" Besitzer: Peter Tappert 

   Offene Klasse - V4 (Fr)   V3 (Sa)   

 

RS/s Rüde "Fritz vom Hexenwald" Besitzer: Claus Schäfer 

   Jugendklasse - SG3 (So)

 

ZS/s Rüde "Robinson Crusoe vom Kloster Lehnin" Besitzer: Lutz u. Kathleen Bischoff 

   Jugendklasse - V1 (Fr)   V2 (Sa)   V2 (So)

 

DP/sr Hündin "Vroni von Kuki" Besitzer: Steffen Blaake

  Offene Klase -  SG3 (Fr)  SG3 (Sa)

 

Herzlichen Glückwunsch für diese tollen Ergebnisse! 

 

Wie versprochen: Die Bilder vom Pokalkampf in Göttlin

 

Unsere Ortsgruppenmitglieder waren in den letzten Wochen wieder sehr fleißig:

 

Am 15.06.2013 fand zum 15-jährigen Jubiläum der SV OG Göttlin ein Pokalkampf statt. Thomas Lausmann und sein Rottweilerrüde "Aramis vom Rauhen Luch" sowie Kathleen Bischoff mit ihrem Schäferhundrüden "Orry vom Cap Arkona" vertraten unserer Ortsgruppe sehr erfolgreich. Unter den Augen des bekannten Hundeführers und Leistungsrichter Dirk Stock (LG 1) konnten sich die Teilnehmer in der Abteilung C ihrer jeweiligen Prüfungsstufe unter Beweis stellen. Kathleen startete in der Prüfungsstufe IPO1 und erreichte den 3. Platz. Thomas führte seinen Hund in der Prüfungsstufe IPO3 vor und konnte sich ebenfalls zusammen mit dem Sportsfreund Wilfried Gedde (HSV Netzen) den 3. Platz teilen. Herzlichen Glückwunsch euch Beiden! Macht weiter so!

Ein Dank gilt an dieser Stelle den Organisatoren der SV OG Göttlin, dem Richter Herr Dirk Stock, für sein faires Richten und den beiden Helfern für ihre tolle Arbeit. (Michael Schäfer hat bei dem Pokalkampf den zweiten Teil gehetzt.)

Bilder werden folgen!

 

 

Am 08./09.06.2013 stellte sich Kathleen Bischoff mit ihrem eigens gezogenen Zwergschnauzerrüden "Robinson Crusoe vom Kloster Lehnin" den kritischen Augen der Zuchtrichter in Rostock. Beide Tage wurde der Rüde in der Jugendklasse gezeigt. Bei der KSA-Schau am Samstag erhielt sie von der Richterin H. Glänznerova ein Sg2. Zur Jahressiegerauslese am Sonntag konnten die Beiden mit einem stolzen V2 aus dem Ring gehen. Beweertet wurden sie an diesem Tag von Herr J. Fertig. Herzlichen Glückwunsch! 

 

 

Am letzten Sonntag haben einige Mitglieder unserer Ortsgruppe beim traditionellen Spargelfestumzug der Stadt Beelitz mitgewirkt. Im Namen des Vorstandes möchte ich allen für die Präsentation unserer Rassen und des Vereins danken. Ein paar Fotos wurden natürlich auch gemacht!

 

 

Wir gratulieren unserem OG-Mitglied Sibylle Hartmann mit ihrem Airedale Terrierrüden "Sanjo von Erikson" zur bestanden IPO 2! Die Beiden stellten sich am 04.05.2013 bei der SV OG Werder den kritischen Augen von Gehard Wesche und erreichten insgesamt 262 Pkt. Macht weiter so!  

 

 

 

Unsere diesjährige Frühjahrsprüfung gehört nun auch der Geschichte an. Unter den kritischen Augen von Klaus Kelm (ADRK) konnten acht Hundeführer ihre gesteckten Ziel mit hervorragenden Ergebnissen erreichen. Thomas Lausmann und sein Rottweilerrüde "Aramis vom Rauhen Luch" wurden dieses mal mit 273 Pkt. in der IPO 3 Tagessieger. Außerdem wurde das erste mal in der Geschichte unserer Ortgruppe ein Wanderpokal für die beste FH vergeben. Gewonnen hat diesen Sibylle Hartmann mit ihrem Airedale Terrierrüden "Sanjo von Erikson". Wir gratulieren Euch für die Erfolge und möchten uns nochmal bei unserem Leistungsrichter, Klaus Kelm, für sein sportlich, faires Richten bedanken. Ebenso bedanken möchten wir uns bei unseren Fährtenlegern Thomas Lausmann, Günther Friedrich und Erhard Mühlenheim, bei unseren Schutzdienstheldern Thomas Lausmann und Michael Schäfer, bei unseren Strohstartern Lars von Miller und Dirk Dentel, sowie unser Küchenteam um Volkmar Behrend für die tolle Verpflegung. Genaue Ergebnisse finden Sie hier: Frühjahrsprüfung 2013 

 

 

Am 14.04.2013 fand die Frühjahrsprüfung der Terrierfreunde Fichtenwalde statt. Unsere OG-Mitglieder Michael Höhn und Sibylle Hartmann nahmen daran teil. Michael Höhn bestand erfolgreich mit seinem Riesenschnauzerrüden "Bolero's Bruno" die Begleithundeprüfung. Und auch Sibylle Hartmann konnte, nach langer Winterpause, mit ihrem Airedale Terrierrüden "Sanjo von Erikson" weitere Erfolge erzielen. Die Beiden erzielten in der FH 2 96 Pkt. Herzlichen Glückwunsch euch zwei!  

 

 

 

!!! Das Osterwochenende war wieder sehr erfolgreich für unsere Sportsfreunde !!!

 

Michael Schäfer bestand mit seiner Riesenschnauzerhündin "Duffy vom Emilienhof" am 29.03.2013 beim HSV Netzen e.V. die IPO 2 mit insgesamt 256 Pkt. Die Beiden erzielte an diesem Prüfunngstag, trotz Schneesturm, die beste Fährte mit 95 Pkt und wurden zum krönenden Abschluss auch noch Tagessieger.   

 

Desweiteren nahmen einen Tag später Michael Schäfer und der Sportfreund Andreas Thiele mit ihren Hunden am Osterpokalkampf des HSV Netzen e. V. teilen. Sie erreichten den 3. Platz.

 

Am gleichen Tag absolvierte außerdem Erhard Mühlenheim mit seinen Schäferhunden "Franka von Mühlenheim", "Grit von Mühlenheim" und "Gero von Mühlenheim" die Ausdauerprüfung. Herzlichen Glückwunsch an Euch! Macht weiter so! 

 

 

 

Wir gratulieren Thomas Lausmann und David Heinicke zur bestandenen Helferschulung. Die Beiden sind nun offizielle PSK-Helfer und werden mit ihrem Wissen und Handeln den Trainingsbetrieb in unserer Ortsgruppe sehr gut ergänzen. Danke, dass Ihr die Bürde auf euch genommen habt! Wir freuen uns schon auf das nächste Training! 

 

 

 

In unserer Ortsgruppe tut sich etwas im Bereich Zuch! Mehr Informationen erhaltet Ihr hier!

 

 

 

Die Jahreshauptversammlung 2013 ist nun Geschichte. Wir begrüßen Kathleen Bischoff im Amt des Ausbildungswartes. Ansonsten gibt es keine weiteren Änderungen in unserer Ortsgruppe. Die Termine für dieses Jahr findet Ihr hier!

 

 

Am 26.01.2013 um 18.00 Uhr findet unsere diesjährige Jahreshauptversammlung im Vereinsheim statt!

Unsere Tagesordnung sieht wie folgt aus:

  1. Begrüßung, Eröffnung, Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Verlesung der Niederschrift der letzten JHV
  3. Jahresberichte der Vorstandsmitglieder
  4. Kassenbericht und dessen Prüfung
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Neuwahlen
  7. Anträge
  8. Termine 2013
  9. Sonstiges

Um rege Beteiligung wird gebeten!

 


Alle Jahre wieder, kommt das Christuskind ...

 

Schon wieder beginnt die Weihnachtszeit und ein sehr spannendes und erfolgreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. Um dies ein wenig revue passieren zu lassen, trafen wir uns am 01.12.2012 im Vereinsheim zu einer gemütlichen Weihnachtsfeier. Für die Organisation ein herzlichsten Dank! 

 

An dieser Stelle möchten wir allen Ortsdruppenmitgliedern, deren Familien und Freunde eine ruhige und besinnliche (Vor-) Weihnachtszeit sowie einen Guten Rutsch in das Jahr 2013 wünschen! 

Wir gratulieren unserem OG-Mitglied Thomas Lausmann, der mit seinem Rottweilerrüden "Aramis vom Rauhen Luch" die erste Qualifikationsprüfung für das Jahr 2013 bestanden hat! Die beiden absolvierten am 25.11.2012 in der ADRK-OG Wittenberg die IPO 3 mit 279 Punkten. Macht weiter so!

Am 18.11.2012 fand die erste Zuchtzulassung der PSK Landes-gruppe Brandenburg in der Ortsgruppe Spreewald statt. Doreen Karl präsentierte dort ihre schwarzen Riesenschnauzerhündin "Bijou vom Seddiner See". Außerdem stellte Erhard Mühlenheim seine schwarz-silber Zwergschnauzerhündin "Wanda von Mühlenheim" vor. Beide bestanden die ZZL unter den kritischen Augen von Frau Keil. Herzlichen Glückwunsch!

Die Prüfungsergebnisse und -bilder sind online! siehe Sportergebnisse

Am 20.10.2012 fand unsere diesjährige Herbstprüfung statt. Bei fast sommerlichen Temperaturen stellten sich sieben Hundeführer den Urteilen des Leistungsrichters, Herrn Gerhard Wesche (SV). Leider konnte ein Hundeführer das Prüfungsziel nicht erreichen. Tagessieger wurde unser David Heinicke mit seinen Riesenschnauzerrüden, "Conan vom Mühlenstein" in der IPO 3. Auf diesen Weg möchten wir uns nochmal bei unseren Leistungsrichter, Herrn Gerhard Wesche für sein hartes, aber faires richten bedanken und hoffen ihm eines Tages wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Dank auch an unsere Prüfungsleiterin, Christa Mühlenheim, unseren Küchenteam um Volkmar Behrend, unseren Fährtenleger, Erhard Mühlenheim, unseren Schutzdiensthelfern, Thomas Lausmann und Michael Schäfer und natürlich an Kathleen Bischoff für die Schreibarbeiten. Wir wünschen allen Prüflingen für kommende Aufgaben viel Erfolg. Genaue Ergebnisse, sowie ein paar Bilder werden demnächst auf dieser Homepage veröffentlicht!

Am 20.10.2012 findet unsere diesjährige Herbstprüfung statt. Als Leistungsrichter hat uns in diesem Jahr Herr Gerhard Wesche vom SV zugesagt. Als Prüfungsleiter fungiert unsere Sportsfreundin, Christa Mühlenheim. Fährtenleger ist unser 1. Vorsitzender, Erhard Mühlenheim und als Schutzdiensthelfer kommen die Sportsfreunde, Thomas Lausmann (IPO 1) und Michael Schäfer (IPO 2+3) zum Einsatz. Sollten Sie eine Teilnahme bei uns in Betracht ziehen, dann melden Sie sich bitte bis 14.10.2012 bei unserer Sportsfreundin, Kathleen Bischoff unter info@vom-kloster-lehnin.de!

Teilnehmer:

Günther Friedrich mit RW "Yerry vom Friedrichshof" BH

Günther Friedrich mit RW "Yvi vom Friedrichshof" BH

Michael Schäfer mit RS "Duffy vom Emilienhof" IPO 1

Antonia Hörnke mit DM "Antonia Abby Libertinero" IPO 2

Andrea Eisenschmidt mit ZS "Diva Zurawinowe Sczcecie" UPr 3

Andreas Thiele mit DSH "Xento vom Gräfental" IPO 3

David Heinicke mit RS "Conan vom Mühlenstein" IPO 3

Unser OG-Mitglied, Thomas Lausmann hat am 08.09.2012 mit seinen Rottweilerrüden, "Aramis vom Rauhen Luch" an der ADRK-Landesmeisterschaft Brandenburg teilgenommen. Da die Landesgruppe Brandenburg im ADRK dieses Jahr keine eigene Landesausscheidung ausrichtete, musste unser Thomas im sächsischen Neukirchen mit seinen "Aramis" antreten. Leider hatte unser Team dieses Jahr etwas Pech in der Fährte und konnte das Prüfungsziel nicht erreichen. Dafür konnte "Aramis" später seinen Herrchen einen schönen Schutzdienst mit 93 Punkten beschehren. Trotz der nicht so glücklichen Fährte sprechen wir unseren Thomas unsere herzlichsten Glückwünsche aus und drücken die Daumen für das nächste Jahr!

Unser OG-Mitglied, Thomas Lausmann hat am 28.07.2012 bei der ADRK-BG Dessau und Umgebung mit seinen Rottweilerrüden, "Aramis vom Rauhen Luch" die IPO 3 mit 80-92-91/Ges.: 263 P./G bestanden und hat somit seine zweite Qualifikation für die ADRK-LGA Brandenburg 2012 erreicht. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!

 

Unser OG-Mitglied, Doreen Karl erreichte auf der KSA-Schau in Jarmen am 22.07.2012 mit ihrer schwarzen Riesenschnauzerhündin, "Bijou vom Seddiner See" das V 1 in der offenen Klasse und hat damit alle Anwartschaften für den Klubsieger des PSK erreicht. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!

 

Am 21.07.2012 starteten mehrere Mitglieder unserer Ortsgruppe in Teams auf den 2. Schutzdienstpokalkampf der SV-Ortsgruppe Gesundbrunnen am Flughafen Berlin-Tegel. Es waren 22 Mannschaften vertreten.

Hier die Ergebnisse:

Team PSK Beelitz - 2. Platz

David Heinicke mit RS/s "Conan vom Mühlenstein" - 95 P.

Thomas Lausmann mit RW "Aramis vom Rauhen Luch" - 93 P.

Team PSK Beelitz/ PSK Oberhavel - 12. Platz

Kathleen Bischoff mit DSH "Orry vom Cap Arkona" - 84,5 P.

Grit Lienig mit RS/s "Baxter vom Teufelshof" - 87,5 P.

Team Hundefreunde Lehnin - 11. Platz

Michael Schäfer mit RS/s "Duffy vom Emilienhof" - 88 P.

Andreas Thiele mit DSH "Xento vom Gräfental" - 84 P.

Unser Mitglied, David Heinicke trat anschließend nochmal zur Ermittlung des besten Einzelstarters an und konnte mit seinen Rüden, "Conan vom Mühlenstein" einen hervorragenden 2. Platz belegen. Herzlichen Glückwunsch an all unsere OG-Mitglieder, sowie an Grit Lienig von der OG Oberhavel und an Andreas Thiele von den Hundefreunden Lehnin!

Am gleichen Tag fand das alljährliche Sommerfest auf unseren OG-Gelände statt. Bei guten Speisen und Getränken, sowie stimmungsvoller Musik haben wir einen ausgelassenen Abend verlebt!


Vom 22. bis 24.06.2012 fanden wieder die drei Brandenburger KSA-Schauen in Falkensee statt.

Hier die Erfolge unserer Mitglieder:

DP/s-r "Vroni von Kuki" - Offene Klasse Hü. Besitzer: Steffen Blaake

Freitag: V 3

S/s "Kira vom grauen Papagei" - Offene Klasse Hü. Besitzer: Kathleen Bischoff

Freitag: V 2 Samstag: V 1 Sonntag: V 2

ZS/s-s "Wanda von Mühlenheim" - Zwischenklasse Hü. Besitzer: Erhard Mühlenheim

Freitag: V 3 Samstag: V 1 Sonntag: V 2

RS/s "Enjoy vom Hexenwald" - Jugendklasse Hü. Besitzer: Lutz Bischoff

Freitag: V 3 Samstag: V 1 Sonntag: V 4

RS/s "Bijou vom Seddiner See" - Zwischenklasse Hü. Besitzer: Doreen Karl

Freitag: V 2 Samstag: V 1 Sonntag: V 1


Unser 1. Vorsitzender, Erhard Mühlenheim hat am 02.06.2012 die Körung auf Lebenszeit mit seiner Deutschen Schäferhundhündin, "Debby vom Werderschen" bei der SV-Ortsgruppe Treuenbrietzen bestanden. Herzlichen Glückwunsch!

 

Unser OG-Mitglied, Thomas Lausmann hat am 26.05.2012 auf dem Schutzdienstpokalkampf (IPO 1) bei der ADRK-BG Dessau und Umgebung mit seinen Rottweilerrüden, "Aramis vom Rauhen Luch" den 2. Platz mit 95 Punkten belegt. Herzlichen Glückwunsch!

 

Unser OG-Mitglied, Steffen Blaake hat 19.05.2012 die Ausdauerprüfung mit seiner Deutschen Pinscherhündin, "Vroni von Kuki" bei der PSK-OG Oberhavel in Münchehofe bestanden. Herzlichen Glückwunsch!


Unser OG-Mitglied, Günther Krause hat am 06.05.2012 die IPO 1 mit seinen schwarzen Riesenschnauzerrüden, "Taro von Mühlenheim" mit 91/90/90-271/SG bei der SV-Ortsgruppe Buckow-Neukölln bestanden. Herzlichen Glückwunsch!


Unsere Frühjahrsprüfung 2012 ist auch schonwieder Geschichte. Von neun gestarteten Sportsfreunden konnten sieben das Prüfungsziel erreichen. Tagessieger wurde David Heinicke mit seinen Riesenschnauzerrüden, "Conan vom Mühlenstein" in der IPO 3. Herzlich Dank an unseren diesjährigen Leistungsrichter, Carsten Anders für seine für alle Sportsfeunde verständlichen Bewertungen. Natürlich auch ein großes Dankeschön an das Küchenteam, den Fährtenlegern, unseren Schutzdiensthelfer und Kathi für den umfangreichen Papierkram. Die genauen Ergebnisse und hoffentlich auch Bilder findet man demnächst unter der Rubrik, SPORTERGEBNISSE!


Unser OG-Mitglied, Steffen Blaake hat am 14.04.2012 mit seiner Deutschen Pinscherhündin, "Vroni von Kuki" die Begleithundeprüfung bei der SV-Ortsgruppe Brandenburg/ Stadt bestanden. Herzlichen Glückwunsch!


Anlässlich der PSK-LGA Brandenburg in Bliesdorf haben am 14.04.2012 unsere OG-Mitglieder, Kathleen Bischoff und Claudia Rotsch die Ausdauerprüfung mit der schwarzen Schnauzerhündin, "Kira vom grauen Papagei" bzw. mit der schwarzen Riesenschnauzerhündin, "Jordan vom Gutspark" bestanden. Herzlichen Glückwunsch!

 

Unser OG-Mitglied, Claudia Rotsch hat am 06.04.2012 auf der KSA-Schau der OG Westharz mit ihrer schwarzen Zwergschnauzerhündin, "Mir-Jan's Daniela K." das VV 1 in der Jüngstenklasse errungen. Zusätzlich konnte sie ein SG 3 mit ihrer schwarzen Riesenschnauzerhündin, "Jordan vom Gutspark" in der Zwischenklasse erreichen. Herzlichen Glückwunsch!

 

Am 25.03.2012 hat unser OG-Mitglied, Thomas Lausmann mit seinen Rottweilerrüden, "Aramis vom Rauhen Luch" die IPO 3 bei der ADRK-BG "Märkischer Grund" Blankenfelde mit 256 Punkten bestanden. Herzlichen Glückwunsch!


Da unser Ausbildungswart, Michael Schäfer von seinem Amt zurückgetreten ist, übernimmt ab sofort Thomas Lausmann die Organisation des Übungsbetriebes!


Wir wünschen allen Mitgliedern, deren Familien und Freunden unserer Ortsgruppe eine stressfreie Vorweihnachtszeit, sowie ein frohes Fest!


Unsere OG-Mitglieder Thomas Winkler und Thomas Lausmann haben am 19.11.2011 an der Zuchttauglichkeitsprüfung bei der ADRK-BG Wittenberg erfolgreich teilgenommen. Beide erreichten mit ihren Hunde, "Lena vom Weissen Schwan" und "Aramis vom Rauhen Luch" die Zuchttauglichkeit mit sehr sehenswerten Schutzdiensten. Herzlichen Glückwunsch an unsere beiden Hundeführer und weiterhin viel Erfolg!

 

Unser OG-Mitglied Doreen Karl hat am 29.10.2011 bei der SV-OG Potsdam-Zehlendorf mit ihrer schwarzen Riesenschnauzerhündin, "Ashanty vom Seddiner See" die VPG 3 mit 254 Punkten bestanden. Herzlichen Glückwunsch!

 

Am 22.10.2011 fand unsere Herbstprüfung statt. Sechs Hundeführer stellten sich diesmal den Bewertungen des Leistungsrichters, Herrn Uwe Krachudel (KfT). Alle sechs Teilnehmer konnten das Prüfungsziel erreichen und davon haben sich drei Hundeführer für die Landesmeisterschaften ihrer Hunderassen in 2012 qualifiziert. Wir bedanken uns bei unseren diesjährigen Leistungsrichter, Uwe Krachudel, für seine sportliche und vor allem ruhige Art zu richten. Ein großes Dankeschön an die Küche, den Fährtenlegern Erhard Mühlenheim und Claus Schäfer, den Schutzdiensthelfern Thomas Lausmann und Michael Schäfer, sowie Kathleen Bischoff für die Schreibarbeiten. Die Ergebnisse, sowie Bilder findet Ihr demnächst unter der Rubrik, Sportergebnisse!


Erfolgreicher Samstag für Beelitzer Hundesportler. Am 15.10.2011 haben drei unserer Mitglieder an der Herbstprüfung des SGSV-Luckenwalde teilgenommen. Thomas Winkler bestand mit seiner jungen Rottweilerhündin "Lena v. weissen Schwan" die Begleithundeprüfung. Mario Quosig führte die schwarze Riesenschnauzerhündin "Mona Lisa v. Charlys Meute" in der FPR 3 und bestand diese mit 92 Punkten (SG). Thomas Lausmann trat mit seinen Rottweilerrüden "Aramis v. Rauhen Luch" in der VPG 3 an kam diesmal auf 256 Punkte (G/ TSB-a). Allen drei OG-Mitgliedern sprechen wir unsere herzlichsten Glückwünsche aus und hoffen weiterhin auf viel Erfolg!

 

Unser OG-Mitglied Thomas Lausmann konnte sich am 28.08.2011 auf der ADRK-Landesmeisterschaft Brandenburg in Blankenfelde den 2. Platz (270 Punkte/ SG) mit seinen Rottweilerrüden "Aramis vom Rauhen Luch" sichern. Thomas und "Aramis" haben das erste Mal an solch einer Veranstaltung teilgenommen und wir wünschen dem Team für die nächsten Jahre noch viele Erfolge!


Unser OG-Mitglied Kathleen Bischoff hat am 21.08.2011 auf der CACIB in Leipzig mit ihrer schwarzen Schnauzerhündin "Kira vom grauen Papagei" ein V 2 in der Zwischenklasse bekommen. Herzlichen Glückwunsch!


Unser OG-Mitglied Kathleen Bischoff hat am 20.08.2011 auf der Nationalen Schau in Leipzig mit ihrer schwarzen Schnauzerhündin "Kira vom grauen Papagei" das V 1 in der Zwischenklasse errungen. Herzlichen Glückwunsch!


Unser 1. Vorsitzender Erhard Mühlenheim hat am 07.08.2011 auf der SV-Zucht- und Nachwuchsschau in Treuenbrietzen mit seinen Deutschen Schäferhund "Debby vom Werderschen" ein V 7 in der Gebrauchshundeklasse - Hündinnen bekommen. Herzlichen Glückwunsch!


Unser OG-Mitglied Doreen Karl hat am 31.07.2011 auf der KSA in Jarmen mit ihrer schwarzen Riesenschnauzerhündin "Bijou vom Seddiner See" das V 1 in der Jugendklasse errungen. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!


Vom 24. bis 26.06.2011 fanden in Falkensee die Brandenburger KSA-Schauen statt und es wurde für einige Mitglieder unserer Ortsgruppe ein erfolgreiches Wochenende.

Die Ergebnisse:

RS/s "Stalin vom Hexenwald" - Championklasse Rü. - Besitzer: Peter Tappert

Freitag: V 1, Samstag: V 1

RS/s "Diego vom Emilienhof" - Zwischenklasse Rü. - Besitzer: Wolfgang Karl

Freitag: SG 3, Samstag: V 2, Sonntag: V 3

RS/s "Bijou vom Seddiner See" - Jugendklasse Hü. - Besitzer: Doreen Karl

Freitag: V 1, Samstag: V2, Sonntag: V 4

RS/s "Duffy vom Emilienhof" - Zwischenklasse Hü. - Besitzer: Michael Schäfer

Freitag: SG 3, Samstag: V 2, Sonntag: V 3

S/s "Kira vom grauen Papagei" - Jugendklasse Hü. - Besitzer: Kathleen Bischoff

Freitag: V 2, Samstag: V 2, Sonntag: V 1

ZS/s "Juanita Nergal" - Offene Klasse Hü. - Besitzer: Doreen Karl

Freitag: V 1, Samstag: V 3, Sonntag: V 2

Wir sprechen allen OG-Mitgliedern unsere herzlichsten Glückwünsche aus und wünschen weiterhin viel Erfolg!


Unser OG-Mitglied Kathleen Bischoff hat am 19.06.2011 auf der CACIB in Erfurt mit ihrer schwarzen Schnauzerhündin "Kira vom grauen Papagei" ein V 2 in der Jugendklasse erhalten. Herzlichen Glückwunsch!


Unser OG-Mitglied Thomas Winkler hat am 19.06.2011 auf der ADRK-Spezialzuchtschau in Wittenberg mit seiner Rottweilerhündin "Lena vom weissen Schwan" ein SG 3 in der Zwischenklasse erhalten. Herzlichen Glückwunsch!


Die Bilder vom beelitzer Spargelfest ab jetzt im Fotoalbum abrufbar!


Am 05.06.2011 haben Mitglieder unserer Ortsgruppe am Umzug anlässlich des Spargelfestes in Beelitz mit ihren Hunden teilgenommen. Bei ca. 30 °C war es für Mensch und Hund nicht unbedingt einfach den einstündigen Marsch zu absolvieren, aber Spaß machte es trotzdem. Bilder vom Umzug werden demnächst im Fotoalbum veröffentlicht!


Am 22.05.2011 gelang Kathleen Bischoff auf der KSA Schau der OG Berlin-Hohenschönhausen wieder das V 1 mit ihrer "Gina Wild von Gloria-Viva" in der Championklasse und "Gina Wild" ist damit Klubsieger des PSK.. Mit den schwarzen Zwergschnauzerrüden "Quentin Tarantino vom Kloster Lehnin" erreichte sie das V 2 in der offenen Klasse und mit "Kira vom grauen Papagei" gelang wieder das V 1 in der Jugendklasse. "Kira" ist damit Klubjugendsieger des PSK und errang zudem das BOB bei den schwarzen Schnauzern. Weiter konnte unser OG-Mitglied Claudia Rotsch mit ihrer schwarzen Riesenschnauzerhündin "Jorden vom Gutspark" ein SG 2 in der Jugendklasse bekommen. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg im Ausstellungsgeschehen!


Unser OG-Mitglied Kathleen Bischoff hat am 21.05.2011 auf der KSA Schau bei der PSK-OG Knauthain mit ihrer schwarzen Zwergschnauzerhündin "Gina Wild von Gloria-Viva" das V 1 in der Championklasse erhalten. Mit ihrer schwarzen Schnauzerhündin "Kira vom grauen Papagei" gelang ebenfalls das V 1, aber in der Jugendklasse. Herzlichen Glückwunsch!


Unser OG-Mitglied Thomas Winkler hat am 15.05.2011 mit seiner Rottweilerhündin "Lena vom weissen Schwan" auf der ADRK-Spezialzuchtschau in Bad Kösen ein V 3 in der Zwischenklasse erhalten. Herzlichen Glückwunsch!


Am 07.05.2011 fand unsere diesjährige Frühjahrsprüfung statt. Bei strahlenden Sonnenschein stellten sich neun Prüflinge den Bewertungen unserer Leistungsrichterin Frau Astrid Gätje (SV). Diesmal waren die Ergebnisse nicht so souverän wie gewohnt und so konnten leider auch drei Hundeführer ihre Prüfung nicht bestehen. Die Ergebnisse, sowie Bilder findet Ihr demnächst unter SPORTERGEBNISSE. Wir bedanken uns bei Frau Astrid Gätje für ihr richten, bei unseren Küchenteam für die tolle Verpflegung, Thomas Lausmann und Mario Quosig für die gekonnt getretenen Fährten und bei Michael Schäfer für seinen Einsatz als Schutzdiensthelfer!


Unser OG-Mitglied Thomas Winkler hat am 01.05.2011 bei der ADRK-BG Wittenberg die ZTP mit seinen selbstgezüchteten Rottweilerrüden "Atze vom Morellenhof" bestanden. Im Schutzdienst zeigte "Atze" eine vorzügliche Leistung. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg im Zuchtgeschehen!


Am 30.04.2011 hat unser OG-Mitglied Thomas Lausmann mit seinen Rottweiler "Aramis v. Rauhen Luch" bei der ADRK-BG Wittenberg die VPG 3 mit 284 Punkten bestanden und hat damit seine zweite Qualifikation für die LGA in der Tasche. Wir sagen herzlichen Glückwunsch und wünschen starke Nerven auf der LGA!


Unser OG-Mitglied Kathleen Bischoff hat am 03.04.2011 mit ihrer schwarzen Schnauzerhündin "Kira vom grauen Papagei" auf der KSA-Schau der OG Berlin-Erpetal ein V 2 in der Jugendklasse errungen. Herzlichen Glückwunsch!


Auf der CACIB am 02.04.2011 in Berlin hat unser OG-Mitglied Kathleen Bischoff mit ihrer schwarzen Schnauzerhündin "Kira v. grauen Papagei" das V 1 in der Jugendklasse errungen. Herzlichen Glückwunsch!


Wir gratulieren unseren David Heinicke und seiner Lebengefährtin Romy. Am 21.03.2011, um 13.38 Uhr erblickte die kleine Lina das Licht der Welt. Wir hoffen das Mama und Kind wohlauf sind und wir die kleine Familie bald wieder auf unseren Hundeplatz begrüßen dürfen!


Am 26.02.2011 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Wir haben im Vorstand ein paar neue Gesichter. So wurden David Heinicke zum 3. Vorsitzenden, Kathleen Bischoff zur Schriftwartin und Thomas Lausmann intern zum 2. Ausbildungswart gewählt. Allen neuen Vorstandsmitgliedern wünschen wir bei ihren Aufgaben viel Erfolg!

 

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung findet am 26.02.2011 um 18.00 Uhr im Vereinsheim statt!

 

Liebe Züchter und Deckrüdenbesitzer des PSK,

mit Beschluss vom 29.01.2011 wurde die vorläufige Inkrafttretung der neuen PSK-Zuchtordnung wieder aufgehoben. Es gilt also weiterhin die "alte" Zuchtordnung!


Unser OG-Mitglied Kathleen Bischoff hat am 15.01.2011 auf der KSA-Schau in Nürnberg mit ihrer schwarzen Zwergschnauzerhündin "Gina Wild von Gloria-Viva" das V 1 in der Championklasse erhalten und "Gina Wild" ist nun damit Klubsieger des PSK. Mit ihrer schwarzen Schnauzerhündin "Kira vom grauen Papagei" konnte Kathleen das V 1 in der Jugendklasse erringen. Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Erfolgen!


Wir wünschen allen Mitgliedern, deren Familien, unseren Freunden und Bekannten ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2011. Bleibt gesund und habt weiterhin viel Spaß und Erfolg im Hundesport!!!


Die Familie Bischoff hat jetzt auch eine Homepage. Unter www.vom-kloster-lehnin.de könnt ihr Euch über ihre Zucht von Zwergschnauzern, Schnauzern und Deutschen Schäferhunden informieren!